Mittwoch, 16. Mai 2018

[Aktion] Cover Theme Day #36


Dies ist eine Aktion von der lieben Charleen. Jeden Mittwoch muss man zu einem bestimmten Thema ein Buchcover zeigen. Ich mache bei dieser tollen Aktion wirklich gerne mit, da man bei dieser einige sehr interessante Bücher entdecken kann, die man vorher noch nie gesehen hat. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in der nächste Zeit noch kommen werden, dann klickt HIER 

Das Thema dieser Woche ist: "Zeige ein Cover, auf dem Blut zu sehen ist"


Quelle: Loewe Verlag

Falsch verbunden von R.L.Stine

Klappentext: Es sollte nur ein Spiel sein. Chuck, Deena und Jade haben jede Menge Spaß damit, anonyme Anrufe zu machen. Doch was so harmlos begann, wird schnell tödlicher Ernst. Denn Chuck ruft in der Fear Street an. Das hätte er besser nicht tun sollen, denn er hat einen Mörder am Apparat ...

Ich glaube, ich hatte euch bei dieser Aktion schon einmal ein Fear Street Buch gezeigt. Ich mag diese Reihe ja total gerne, meine Schwester und ich besitzen zusammen wohl vermutlich alle Fear Street Bücher, die es auf Deutsch gibt. "Falsch verbunden" ist ein Band aus meiner Sammlung. Mir hat das Buch damals richtig gut gefallen. Es gibt zu diesem übrigens auch eine Fortsetzung: "Die Falle". Ebenfalls richtig spannend und empfehlenswert. :) 





Kommentare:

  1. Hey Corinna :)

    Der Reihentitel sagt mir was, aber da sie nicht so meinem Genre entspricht, hab ich mich nie näher mit ihr beschäftigt. So richtig spricht mich auch das Buch nicht an.

    Mein heutiges Cover

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea! :D

      Die Fear Street Reihe gibt es auch schon eine ganze Weile. Ich glaube, der erste Band ist sogar in den 80er erschienen. Es sind leider auch nicht alle Bände gut, aber das hat man ja öfters bei Reihen. Dieser Band aber hat mir total gut gefallen. :)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  2. Hallo Corinna,

    Fear Street sagt mir auch noch etwas. Ich habe aber glaub ich nie eines gelesen, sondern mich auf die Gänsehaut Bücher beschränkt :D

    Ich finde das Cover gar nicht mal so schlecht. Man sieht auf einen Blick um welches Genre es geht und auch, dass es wohl Teil einer Serie ist. Das finde ich immer sehr praktisch.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      die Gänsehaut Bücher kenne ich natürlich auch, da habe ich auch sehr viele Bände in meinem Regal stehen. Ich finde die Gänsehaut Reihe ebenfalls richtig gut, war nur doch immer etwas mehr der Fear Street Fan. Besonders als 12-jährige habe ich die Bücher verschlungen. :D

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  3. Hey Corinna,

    mir sagt Fear Street leider überhaupt nichts. Das Cover spricht mich aber auch nicht so wirklich an :D Dafür freu ich mich, dass die Reihe in dir anscheinend einen kleinen Fan gefunden hat ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      die Geschmäcker sind eben verschieden. Dieses Fear Street Cover zählt für mich auch zu den eher weniger schönen, da gibt es noch deutlich bessere. Aber nicht auf allen ist Blut zu sehen, daher ist es heute eben "Falsch verbunden" geworden. :D

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  4. Hey,

    die "Fear Street"-Reihe kenne ich - allerdings nur vom Sehen/Namen her. Ich muss sagen, dass ich mich nie so richtig getraut habe, sie zu lesen^^ Ich grusele mich sehr, sehr schnell und glaube, dass diese Bücher nichts für mich wären.
    Die Covergestaltung finde ich ganz okay, sie ist zwar eher schlicht, scheint aber gut zum Inhalt zu passen.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      manche Fear Street Bände sind schon etwas gruselig und spannend, das stimmt. Allerdings sind es ja Jugendthriller, allzu hart sind sie also nicht. Ich kann dir die Reihe wirklich sehr empfehlen. Es gibt es auch recht harmlose Bände, zumindest habe ich manche als eher langweilig empfunden. Es sind leider nicht alle Fear Street Bände gut, gerade die letzten, die erscheinen sind, haben mir leider nicht mehr ganz so gut gefallen.

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen

Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung. Hierin befinden sich (zu informativen Zwecken) Verlinkungen zu verschiedenen Webseiten der erwähnten Verlage, in welchem die Bücher erschienen sind. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zu den Büchern, den Autoren sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.



Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google