Dienstag, 30. Juni 2020

[Rückblick] Lesemonat Juni 2020

Hallo ihr Lieben! :)
Und schon wieder ist ein Monat rum und auch in diesem habe ich ordentlich was geschafft. Ich bin mal wieder absolut zufrieden mit meinem Lesemonat. Im Juni habe ich wirklich nur richtig gute Bücher gelesen und wie ihr an den roten Markierungen sehr gut sehen könnt, waren auch wieder so einige Highlights dabei. :D
Ich bin sogar dazu gekommen, drei Bücher von meinem SuB zu lesen. Zu den Büchern wird es aber keine Rezensionen von mir geben. Zu Long way down (ein großartiges Buch!) findet ihr eine Kurzmeinung von mir auf Instagram. Zu den beiden Bitte nicht öffnen-Büchern von Charlotte Habersack sage ich euch jetzt einfach mal hier, dass sie mir richtig gut gefallen haben! Ich finde diese Reihe einfach nur mega cool und freue mich schon riesig auf den fünften Band, der diese Woche erscheinen wird!
Zu Glück und wieder! von der lieben Dagmar Bach und zu Lia Sturmgold von Aniela Ley folgen meine Rezensionen noch. Die Links trage ich hier dann noch nach. :)



1. Steffen Gumpert – Schnapp den Dieb! (Rezension)
2. Karen M. McManus – One of us is next (Rezension)
3. Anne Freytag – Das Gegenteil von Hasen (Rezension)
4. Rosanne Parry – Als der Wolf den Wald verließ (Rezension)
5. Anne Scheller – Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen: Wo Wünsche wahr werden (Rezension)
6. Kira Licht – Lovely Curse: Botin des Schicksals (Rezension)
7. Katja Brandis – Seawalkers 3: Wilde Wellen (Rezension)
8. Nikola Hotel – It was always you (Rezension)
9. Shivaun Plozza – Mein geliehenes Herz (Rezension)
10. Martin Muser – Kannawoniwasein! Manchmal kriegt man einfach die Krise (Rezension)
11. Klaus-Peter Wolf; Bettina Göschl: Die Nordseedetektive 8: Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde (Rezension)
12. Jason Reynolds; Brendan Kiely – Nichts ist okay! Zwei Seiten einer Geschichte (Rezension)
13. Janet Clark – Mina und die Karma-Jäger: Fiese Tat im Internat (Rezension)
14. Karin Müller – Das Rätsel des Pferdeamuletts (Rezension)
15. Nelly Möhle – Der Zaubergarten 3: Überraschungen haben Fell (Rezension)
16. Dagmar Bach – Glück und wieder! (Rezension)
17. Jason Reynolds – Long way down (Kurzmeinung auf Instagram)
18. Aniela Ley – Lia Sturmgold: Die Macht der Kristalle (Rezension folgt im Juli)
19. Charlotte Habersack – Bitte nicht öffnen 3: Durstig! (5 Sterne)
20. Charlotte Habersack – Bitte nicht öffnen 4:Feurig! (5 Sterne)


Hörbücher

Ich bin nach wie vor eifrig dabei die Harry Potter Hörbücher zum gefühlt hundertsten Mal zu hören. :D Im Juni habe ich den vierten Band beendet und nun lausche ich der ungekürzten Lesung mit Rufus Beck von Teil 5. Ich habe die Harry Potter Hörbücher nun echt schon viele Male gehört, staune aber jedes Mal aufs Neue, wie grandios der Rufus Beck sie liest. Besser kann man es in meinen Augen einfach nicht machen! 




Insgesamt:

Bilderbücher: 0
Kinderbücher: 11
Jugendbücher: 9
Hörbücher: 1
 

Kommentare:

  1. Liebe Corni,

    Woooow, mega wow da warst du aber eine sehr fleißiges Lesebienchen, 20 Bücher ist eine sehr gute Leistung. Alle Achtung.
    Das Buch von Nikola Hotel steht noch auf meiner WuL =)

    Weiter so, möge der Juli ebenfalls so Erfolgreich sein.

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      danke. :D Ja, ich habe im Juni echt wieder ordentlich was geschafft. Allerdings darf man dabei natürlich nicht vergessen, dass mal wieder so einige dünne Kinderbücher dabei waren.
      Das Buch von Nikola Hotel kann ich dir wirklich sehr ans Herz legen! :)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Und wieder so eine Vielzahl an tollen Büchern die du gelesen hast :D
    Freut mich sehr dass du auch immer das richtige für deinen Geschmack triffst, da macht das Lesen doch einfach Spaß!

    Harry Potter kenne ich natürlich und wir hatten dazu sogar auch die Hörbücher, weil meine Kids die nach dem Lesen immer wieder anhören wollten :)

    Die anderen kenne ich alle nicht, wobei ichdie von Karen McManus schon gerne lesen möchte, allerdings stehen die von der Dringlichkeit relativ weit hinten...
    Über "Das Gegenteil von Hasen" hab ich schon einige Meinungen gesehen, die sehr unterschiedlich ausfallen, schön dass es dir so gut gefallen hat!

    Bei der Seawalkers Reihe hatte ich den Eindruck (aus den Rezis) dass sie nicht so ganz mit Woodwalkers mithalten kann, aber da bist du ja auch immer noch sehr begeistert! Auch eine Reihe, die ich gerne anfangen würde. Schenk mir Zeit!!!! :D

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Juli!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Aleshanee :)

      Ich habe zum Glück wirklich meistens den richtigen Riecher bei meiner Bücherauswahl und greife super selten mal daneben. So macht Lesen Spaß, oh ja! :D

      Harry Potter ist einfach nur wundervoll. Ist mit Abstand meine liebste Buchreihe!

      Stimmt, zu dem neuen Buch von Anne Freytag gehen die Meinungen inzwischen etwas auseinander. Wobei mein Eindruck ist, dass die meisten schon ähnlich begeistert sind wie ich. Also ich finde das Buch wirklich großartig!

      Also, Woodwalkers ist schon besser, das stimmt. Zumindest mir hat diese Reihe etwas besser gefallen als Seawalkers. Aber auch Seawalkers ist echt klasse! Kann ich dir echt nur ans Herz legen. :)

      Ich wünsche dir ebenfalls einen wunderschönen Juli!


      Viele liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
    2. Woodwalkers begegnet mir auch immer wieder, aber ich muss schauen und erstmal andere Reihen abbauen - es gibt einfach so viel gutes und mir reicht die Zeit immer nicht :D Aber das kennen wir ja alle ^^

      Löschen
    3. Ja, das stimmt, es gibt einfach so viel Gutes, aber leider reicht die Zeit oft nicht. Und bei Büchern ist ja auch noch das Ding, dass ständg neue tolle Bücher erscheinen. :D

      Löschen
  3. Huhu Corinna :)

    Wow ... ich bin immer wieder aufs neue begeistert, wie viele Bücher du in einem Monat schaffst :) und wenn dich dann alle auch noch überzeugen konnten, dann umso besser ;) ich hab ja eigentlich immer irgendeinen Flop dabei.

    Von den Büchern kenne ich einige vom sehen her, gelesen habe ich bisher aber noch keins. Als einziges würde mich auch nur Lovely Curse reizen, wobei ich das auch nicht sofort lesen muss.

    Ich wünsche dir einen lesereichen Juli mit spannenden Highlights :D

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Andrea! :)

      20 Bücher sind schon echt klasse, allerdings darf man natürlich nicht vergessen, dass ich immer sehr viele dünne Kinderbücher lese. Da schafft man natürlich deutlich mehr Bücher als wenn man nur so dicke Schinken liest. ;)

      Schade, dass du eigentlich immer einen Flop im Monat hast. Ich habe ja tatsächlich das große Glück, dass ich super selten mal bei meiner Bücherauswahl daneben greife. :D

      Lovely Curse kann ich sehr empfehlen! Die Meinungen zu der Reihe gehen etwas auseinander. Mir jedenfalls hat sie richtig gut gefallen!

      Ich wünsche dir ebenfalls einen wundervollen, lesereichen Juli! :)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
    2. Ja okay, das ist wohl wahr^^ aber trotzdem finde ich die Zahl beachtlich ;)

      Ach ... so sehr stört mich der Flop dann auch nicht. Ist zwar schade, aber es kann einem auch eben nicht jedes Buch gefallen. So lange es nur sehr wenige sind, ist es okay ;)

      Ich kenne von der Autorin schon Gold & Schatten und den zweiten Band davon. Die fand ich okay, aber auch nicht überragend. Deswegen bin ich mir da noch ein bisschen unsicher.

      Lieben Gruß
      Andrea

      Löschen
    3. Ich hatte irgendwie schon seit Ewigkeiten keinen so richtigen Flop mehr. Stören tun sie mir aber eigentlich auch nicht. Und ja, stimmt natürlich, es kann einem ja wirklich nicht jedes Buch gut gefallen. ;)

      Ich kenne von Kira Licht bisher nur Lovely Curse. Mit ihren anderen Büchern habe ich schon geliebäugelt, aber eingezogen sind sie noch nicht bei mir. Da waren bisher einfach immer andere Bücher wichtiger. Meine Bücher-Wunschliste ist ziemlich lang. :D

      Löschen
  4. Hallo Corni

    Wow, da hast du einige Bücher gelesen! A Long Way Down "mussten" wir damals in der Schule im Englischunterricht lesen. Ich glaube, es hat mir auch gut gefallen. Hast du die Verfilmung auch schon gesehen?
    "Nichts ist okay!" habe ich auch mal gelesen und es hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.
    Ansonsten sagt mir "One of us is next" noch etwas, weil ich auch eine Weile um das Buch herumgeschlichen bin. Da mich aber "One of us is lying" schon nicht so richtig überzeugen konnte, habe ich mich dagegen entschieden, die Fortsetzung zu lesen.

    Mein Top & Flop im Juni

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mel,

      Ja, bin mal wieder sehr fleißig und erfolgreich gewesen. :D

      Super, dass dir die beiden Bücher von Jason Reynolds auch gut gefallen haben! Es gibt eine Verfilmung von "Long Way Down"? Oh, das wusste ich gar nicht! Danke für den Hinweis. :)

      Schade, dass dich "One of us is lying" nicht so überzeugen konnte. Da kann ich es natürlich verstehen, dass dich die Fortsetzung deswegen nicht ganz so reizt.
      So, und jetzt schaue ich mal bei dir vorbei. :D

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
    2. Ahhh nein, sorry. Ich hab mich gerade gewundert: "Wie... beide Bücher von Jason Reynolds?" :D Ich hab das eine Buch mit einem anderen Buch verwechselt. Ich musste in der Schule "A Long Way Down" von Nick Hornby lesen und davon gibt es eine Verfilmung. Dieses hier von Jason Reynolds habe ich tatsächlich noch nicht gelesen. Aber ich mag die Bücher des Autors sehr, deshalb werde ich es mir gleich mal vormerken, wenn es dir so gut gefallen hat. Sorry für das Missverständnis!

      Löschen
    3. Ah, ach so. :D Ich muss gestehen, dass ich mich auch schon ein bisschen gewundert hatte.
      Bei den beiden Titeln kann man ja aber auch schnell mal was verwechseln. "A Long Way Down" von Nick Hornby kenne ich bisher nur vom Sehen und Hören. Das Buch möchte ich aber unbedingt noch lesen und den Film möchte ich mir auch noch angucken.
      Die Bücher von Jason Reynolds mag ich ebenfalls richtig gerne. :)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google