Donnerstag, 5. August 2021

[Rezension] Mut. Machen. Liebe. von Hansjörg Nessensohn

Hardcover
 
Ab 14 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7119-3
Erschienen: 19.07.2021

Klappentext:

Wie viel Mut braucht es zu fühlen? Wie viel Kraft, um zu bewahren? Und wie viel Liebe, um zu verzeihen?
Paul will beim Wandern durch die italienische Pampa einiges vergessen – vor allem Jonas, seinen ehemals besten Freund. Jonas, der ihn heimlich durch ein Video geoutet hat. Wenigstens lenkt ihn seine 80-jährige Begleiterin mit einer Geschichte ab ...
Sommer 1957: Helmut und Enzo lernen sich kennen – und lieben. Einen Sommer kämpft Helmut, der eigentlich verlobt ist, mit diesen schrecklich-schönen Gefühlen. Dann endet alles mit einer Katastrophe: Verhaftungen nach dem § 175 und einem Fehler, den Helmut sich nicht verzeihen kann …
Zwei Sommer,vier Leben, ein Herzschlag! Erlebe eine Geschichte über Liebe, die dich packt und nicht mehr loslässt!

Quelle: Ueberreuter Verlag

Mittwoch, 4. August 2021

[Rezension] Rory Shy, der schüchterne Detektiv - Der Fall der Roten Libelle (Bd. 2) von Oliver Schlick

Hardcover
 
Ab 10 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7124-7
Erschienen: 19.07.2021

Klappentext:

Die 12-jährige Matilda führt ein geheimes Doppelleben – als Assistentin eines waschechten Detektivs! Und nicht irgendeines Detektivs, sondern Rory Shy, der für seine Schüchternheit und seine Erfolge weltberühmt ist. Im neuen Fall wird eine Schauspielerin verdächtigt, einen Anschlag auf ihren Mann geplant zu haben. Dabei ist auch ein wertvolles Gemälde namens Rote Libelle spurlos verschwunden. Mit tatkräftiger Unterstützung des hasenfüßigen Cockerspaniel Dr. Herkenrath nimmt das Detektivduo die Ermittlungen auf.

Quelle: Ueberreuter Verlag

[Rezension] Bitte nicht öffnen 6: Rostig! von Charlotte Habersack

Hardcover
 
Illustriert von Fréderic Bertrand
Ab 8 Jahren
240 Seiten
ISBN: 978-3-551-65216-4
Erschienen: 29.07.2021

Klappentext:

BAND 6: Ding-Dong … endlich kommt ein neues Päckchen! Nemo wäre fast gestorben vor Langeweile. Damit ist es jetzt vorbei, denn kaum ist der kleine Roboter Biep ausgepackt, beginnt alles zu schweben. Die Freunde müssen blitzschnell rauskriegen, wem Biep gehört, bevor ganz Boring davonfliegt. Da kann nur noch Herr Siebzehnrübel helfen. Doch wo steckt der Spielzeughändler? Sein Laden ist seit Tagen verlassen …

Quelle: Carlsen Verlag

Sonntag, 1. August 2021

[Rezension] Nur fast am Boden zerstört von Sophie Gonzales

Paperback
 
Übersetzt von Doris Attwood
Ab 14 Jahren
336 Seiten
ISBN: 978-3-570-16608-6
Erschienen: 26.07.2021

Klappentext:

Will Tavares ist der perfekte Sommerflirt – witzig, attraktiv und liebevoll – aber gerade als Ollie denkt, er hätte sein Happy End gefunden, enden die Sommerferien und Will antwortet nicht mehr auf seine Nachrichten. Um die Sache noch schwieriger zu machen, muss Ollie wegen eines Familiennotfalls ans andere Ende der USA ziehen. Was ihm deutlich weniger ausmacht, als er herausfindet, dass er von jetzt an auf dieselbe Schule wie Will geht – nur dass dieser Will nichts mit dem Jungen zu tun hat, mit dem Ollie seinen Sommer verbracht hat. Dieser Will ist ein Basketball-Crack, bekennt sich nicht zu seiner Sexualität und ist obendrein ein ziemlicher Idiot. Ollie denkt nicht daran, Will hinterherzutrauern. Doch dann taucht Will „zufällig“ ständig in Ollies Nähe auf: vom Cafeteria-Tisch bis hin zu Ollies Musikkurs. Und Ollies Entschluss gerät gehörig ins Wanken …

Quelle: cbj Verlag

Samstag, 31. Juli 2021

[Rezension] Von A wie Angst bis Z wie Zwang - Gedanken aus dem Leben mit Angst- und Zwangserkrankungen von Ladina Bosshard

Taschenbuch
 
Verlag: Books on Demand
140 Seiten
ISBN: 9783754308851
Erschienen: 05.07.2021

Klappentext:

«Liebe Angststörung, du kannst mich ausbremsen, aber du bringst mich nicht zum Stillstand.»
Als Ladina 15 Jahre alt war, wurde ihr von ihrem Kinderarzt geraten, eine Psychotherapie zu beginnen. Das war der Startschuss für jahrelange Therapien, sowohl ambulant als auch (teil-) stationär. Während dieser Zeit kämpfte sie gegen ihre Angst- und Zwangserkrankungen. Lange hat sie sich für ihre Erkrankungen geschämt und sie versteckt. Doch nun hat sie beschlossen, nicht länger zu schweigen, sondern ihre Geschichte mit anderen Menschen zu teilen. In ihrem Buch erzählt sie nicht nur ihre Geschichte, sondern sie teilt mit ihren Lesern auch ihre Gedanken und Gefühle aus ihrem Heilungsprozess und gibt Tipps, was ihr beim Gesundwerden geholfen hat und noch immer hilft.

Quelle: BoD

Donnerstag, 29. Juli 2021

[Rezension] Das magimoxische Hexenhotel - Auch Hexen brauchen Urlaub von Ulrike Rylance

Hardcover
 
Vierfarbig illustriert von Lisa Hänsch
Ab 8 Jahren
208 Seiten
ISBN: 978-3-423-76337-0
Erschienen: 23.07.2021

Klappentext:

Hexlich willkommen in der ›Lila Fledermaus‹, dem Fünf-Sterne-Erlebnishotel mitten in der geheimnisvollen Menschenwelt! Einem Hotel von Hexen für Hexen, von dem die Menschen natürlich nichts wissen dürfen. Dumm nur, dass die zehnjährige Klara nicht nur Hexanisch versteht, sondern auch noch immun gegen den Vergessenstee der Hexen ist. Zum Glück werden Menschenmädchen Klara und Hexenmädchen Rosalie schnell beste Freundinnen, denn es bedarf der Stärken beider, damit die Eröffnung des Hotels wie geplant stattfinden kann und Rosalie in der Menschenschule nicht auffliegt. Und ganz nebenbei kommen sie auch noch dem Geheimnis auf die Spur, warum Klara Hexanisch versteht.

Quelle: dtv

Mittwoch, 28. Juli 2021

[Rezension] Land of Stories: Das magische Land 6: Der Kampf der Welten von Chris Colfer

Hardcover
 
Übersetzt von Fabienne Pfeiffer
Illustriert von Brandon Dorman
Ab 10 Jahren
400 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5790-6
Erschienen: 28.07.2021

Klappentext:

Das große Finale: Auf der Suche nach seiner entführten Schwester reist Conner mit seinen Freunden durch die Anderswelt, um Alex‘ Spur aufzunehmen. Tatsächlich haben auch ihre Feinde die Märchenwelt verlassen – und für ihren Kampf um die Herrschaft aller Welten haben sie ausgerechnet New York City als Schauplatz gewählt! Können Conner und Alex den erbitterten Kampf gewinnen und die Ordnung zwischen der Welt der Menschen und der Magie wiederherstellen?
Im letzten Abenteuer der Bestseller-Serie kommt es zum Showdown, und die magischen Helden treten den finstersten Schurken aus den magischen Geschichten gegenüber: Verlieren sie den Kampf, versinkt die Welt im Chaos!

Quelle: S. Fischer Verlage

Dienstag, 27. Juli 2021

[Rezension] Die Suche nach Paulie Fink von Ali Benjamin

Hardcover
 
Übersetzt von Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Ab 11 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-446-26949-1
Erschienen: 26.07.2021

Klappentext:

Caitlyns neue Schule ist höchst sonderbar. Unterrichtet wird in einer alten Villa, der pflanzenüberwucherte Sportplatz wird von einer Horde Ziegen freigemümmelt, und keiner ihrer zehn Klassenkameraden kann aufhören, über einen Schüler namens Paulie Fink zu reden. Je nachdem, wen man fragt, war er ein urkomischer Klassenclown oder ein unerbittlicher Unruhestifter. Aber eines ist sicher: Der Junge war eine absolute Legende. Jetzt ist er verschwunden, und Caitlyn wird zur Jurorin in einem Wettbewerb gewählt, bei dem ein würdiger Paulie-Ersatz gefunden werden soll. Mit jeder neuen Challenge versucht Caitlyn die Person kennenzulernen, die sie nie getroffen hat. Doch am meisten überrascht sie das, was sie dabei über sich selbst herausfindet.

Quelle: Hanser Verlag

Montag, 26. Juli 2021

[Rezension] Ruby Fairygale - Das Tor zur Feenwelt (Bd. 4) von Kira Gembri

Hardcover
 
Illustriert von Verena Körting
Ab 10 Jahren
336 Seiten
ISBN: 978-3-7432-0952-7
Erschienen: 21.07.2021

Klappentext:

Noah hat eine Einladung in die Feenwelt bekommen! Klar, dass Ruby ihren besten Freund dorthin begleitet. Doch die beiden erwartet eine böse Überraschung: Der Hohe Rat der Feen begegnet ihnen äußerst misstrauisch. Ruby und Noah müssen unbedingt beweisen, dass die Fabelwesen auf ihrer Pflegestation bestens aufgehoben sind! Als sich plötzlich immer mehr Banshees, Feen und Kobolde auf Patch Island tummeln, gerät die Lage allmählich außer Kontrolle …

Quelle: Loewe Verlag

Samstag, 24. Juli 2021

[Rezension] Evie und die Macht der Tiere von Matt Haig

Ungekürzte Lesung
 
1 MP3-CD
Sprecher: Rufus Beck
Spieldauer: 4:17 Stunden
Ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7424-2069-5
Erschienen: 23.07.2021

Klappentext:

Die elfjährige Evie hat ein Talent. Ein SUPERTALENT. Sie kann die Gedanken von Tieren lesen. Das Problem: Dieses Talent ist gefährlich. SEHR gefährlich! Ihr Vater beschwört sie, ihr Geheimnis niemandem zu verraten. Doch als sie kurze Zeit später im Zoo ein Kind aus dem Löwenkäfig rettet, gelangt ihre Gabe an das Licht der Öffentlichkeit. Als plötzlich der mysteriöse Mortimer J. Mortimer in der Stadt auftaucht, der nicht nur die Gedanken der Tiere lesen, sondern sie auch kontrollieren kann, sind Evie, ihre Familie und die Tiere der Stadt in Gefahr. Evie ist fest entschlossen, sie alle zu retten!

Quelle: DAV

Freitag, 23. Juli 2021

[Neuerscheinungen] August 2021

Hallo ihr Lieben! :)

Wie immer, wenn sich ein Monat so langsam dem Ende zuneigt, werfe ich noch einmal einen ausgiebigen Blick in die neuen Vorschauen der Verlage, um meinen nächsten Neuerscheinungen-Post mit neuen schönen Titeln zu füllen. :D

Nachdem mir bereits der Juli ziemlich viel Zuwachs für meine buchige Wunschliste beschert hat, liefert mir nun auch der August einen ordentlichen Schwung an Büchern, die ich mich brennend interessieren.
In den kommenden Wochen werde ich auf jeden Fall so einige Neuzugänge haben. Im August erscheinen einfach so viele tolle Bücher, seufz! Mein SuB beschwert sich jetzt schon, räusper.
Drei Bücher fehlen hier in meiner Auflistung allerdings noch; von denen habe ich die Cover noch nicht: Der dritte Band der Glas-Triloge von Heiko Hentschel; die Marjolein-Bastin-Schmuckausgabe von Little Women und der dritte Teil von Pages & Co von Anna James. Sobald ich die Cover habe, werde ich sie hier noch einfügen.
Wie immer gelangt ihr mit einem Klick auf die Cover für mehr Infos zu den jeweiligen Verlagsseiten. :)

Mittwoch, 21. Juli 2021

[Rezension] Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1) von Carolin Wahl

Klappenbroschur
 
Ab 16 Jahren
448 Seiten
ISBN: 978-3-7432-1095-0
Erschienen: 21.07.2021

Klappentext:

Fast hätte Gabriella in Brasilien ihren Flieger verpasst und jetzt sitzt sie auch noch neben diesem unverschämten – oder eher unverschämt gut aussehenden? – Kerl. Na toll! Obwohl er eigentlich ganz süß ist … Aber für die Liebe hat sie ohnehin keine Zeit, schließlich fliegt sie nach München, um ihren Vater kennenzulernen. Undercover beginnt sie ein Praktikum in seiner Catering-Firma. Doch an ihrem ersten Arbeitstag in der Küche stellt sich ihr Ausbilder ausgerechnet als Anton aka ihr Sitznachbar im Flugzeug heraus! Vergeblich versucht Gabriella, gegen die Funken zwischen ihnen anzukämpfen. Denn Anton hat klare Regeln, was Beziehungen am Arbeitsplatz angeht.

Quelle: Loewe Verlag

Montag, 19. Juli 2021

[Rezension] Biest & Bethany - Nicht zu zähmen (Bd. 1) von Jack Meggitt-Phillips

Hardcover
 
Übersetzt von Ulrich Thiele
Illustriert von Isabelle Follath
Ab 9 Jahren
272 Seiten
ISBN: 978-3-7432-1081-3
Erscheinungstag: 21.07.2021

Klappentext:

Diese Geschichte ist ein moderner Klassiker und sollte in keinem Buchregal fehlen!
Biest & Bethany vereint klassischen, makabren Humor mit Wärme und Charme, abgerundet mit einem fröhlichen Bissen Horror! Dieses Buch begeistert jeden kleinen Grusel-Fan und sollte auf keiner Monster-Party fehlen! Mmh, ein saftiges Kind mit knusprig-schmutzigen Fingernägeln und pummeligen Pausbäckchen – wie lecker wäre das denn?! Das schleimige Biest, das sich auf Ebenezer Tweezers Dachboden versteckt, kann die schmackhafte Abwechslung auf seinem Speiseplan kaum erwarten. Da kommt die freche Waise Bethany auf den Teller – ähm – ins Haus und verdirbt dem gierigen Ungeheuer gehörig den Appetit …

Quelle: Loewe Verlag

Sonntag, 18. Juli 2021

[Rezension] Grimmskrams - Die vierzehnte Fee (Bd. 2) von Miriam Mann und Marikka Pfeiffer

Hardcover
 
Illustriert von Kristina Kister
Ab 9 Jahren
208 Seiten
ISBN: 978-3-7348-4145-3
Erschienen: 13.07.2021

Klappentext:

Seit Milli und Tom wissen, dass magische Gegenstände und Figuren aus der Märchenwelt mitten unter ihnen sind, hat sich ihr Leben ganz schön auf den Kopf gestellt. Als dann auch noch am ersten Schultag nach den Ferien der Direktor mitten im Unterricht einschläft und die Schule in blitzartiger Geschwindigkeit von einer undurchdringlichen Rosenhecke überwuchert wird, ist klar: Hier muss ein Dornröschenzauber am Werk sein. Aber wie kann der Zauber gebrochen werden, ehe alle in einen hundertjährigen Schlaf fallen?

Quelle: Magellan Verlag

Freitag, 16. Juli 2021

[Rezension] Maxi von Phlip (2): Wunschfee vermisst! von Anna Ruhe und Max Meinzold

Hardcover
 
Illustriert von Max Meinzold
Ab 7 Jahren
112 Seiten
ISBN: 978-3-401-71329-8
Erschienen: 15.07.2021

Klappentext:

Maxi von Phlip entdeckt im Trödelladen von Paulas Papa ein uraltes Modellschiff - genau in Feengröße! Und es kommt noch besser: Auf dem Segelschiff ist eine geheimnisvolle Truhe, die Maxi an die Feenwelt erinnert. Was verbirgt sich wohl darin? Plötzlich verschwindet Maxi spurlos. Und Paula muss die strengen Oberfeen um Hilfe bitten. Schließlich gilt es hier eine kleine Fee zu retten!

Quelle: Arena Verlag

Donnerstag, 15. Juli 2021

[Rezension] Ich bin (d)ein Buch, hol mich hier raus! Vorsicht: Hier spukt ein Buch von Katja Frixe und Tine Schulz

Hardcover
 
Illustriert von Tine Schulz
Ab 6 Jahren
160 Seiten
ISBN: 978-3-401-71682-4
Erschienen: 15.07.2021

Klappentext:

Oh, dieses Buch! Es tut ganz unauffällig. Aber aufgepasst: Seitdem es aufgetaucht ist, passieren seltsame Dinge in der Schule. Die Lehrer*innen trauen ihren Augen nicht. Manche glauben sogar, dass es spukt. Also lasst es bloß nicht raus …
Ben und die anderen Kinder haben aber plötzlich den lustigsten Unterricht der Welt: Das Buch hilft ihnen heimlich, macht ständig Quatsch und kann fast alles. Zum Beispiel i-Punkte in Lehrernasen schießen, in der Pause auf dem Schulhof Fußball spielen und sogar die Affenkinder im Zoo austricksen.

Quelle: Arena Verlag

Dienstag, 13. Juli 2021

[Rezension] Love - Fünf Geschichten über die Liebe von Ruth Rahlff, Anne Hoffmann, Andreas Thamm, Mario Fesler, Antje Leser

Hardcover
 
Ab 13 Jahren
240 Seiten
ISBN: 978-3-7348-5052-3
Erschienen: 13.07.2021

Klappentext:

Jede Liebesgeschichte ist anders, und doch haben sie alle eines gemeinsam: ganz große Gefühle. Egal ob es darum geht, den Schwarm auf einer Party endlich nach einem Date zu fragen, mit einer verflossenen Liebe fertig zu werden oder unfreiwillig als Theaterschauspieler durchzustarten, nur um ein Mädchen für sich zu gewinnen. Manchmal gibt es auch ein Davor und ein Danach und manchmal braucht es die Vogelperspektive, um die richtige Richtung zu finden. Die Geschichten in diesem Buch erzählen von der Liebe, ihren atemberaubenden, schönen Momenten, aber auch von den traurigen Augenblicken.

Quelle: Magellan Verlag

Dienstag, 6. Juli 2021

[Rezension] Die Magischen Sechs - Kalagans Rache von Neil Patrick Harris

Hardcover
 
Übersetzt von Yvonne Eglinger und Katrin Segerer
Illustriert von Kyle Hilton und Lissy Marlin
Ab 10 Jahren
368 Seiten
ISBN: 9783505144233
Erschienen: 22.06.2021

Klappentext:

Ridley Larsen ist alles, was man sich von einer Freundin wünscht: verlässlich, blitzgescheit und extrem loyal. Doch in letzter Zeit gab es immer wieder Streit mit ihren Mitzauberern bei den Magischen Sechs – und das, wo die Konfrontation mit ihrem Erzfeind Kalagan näherrückt. Eine Reihe seltsamer Vorfälle bringen die Kinder auf die Spur zu Kalagans wahrer Identität und seinem Versteck. Wird Ridley sich im entscheidenden Moment überwinden und ihre Zauberkünste sinnvoll einsetzen? Um ihre Freunde zu beschützen, würde sie alles tun; und als es darauf ankommt, erkennt sie, dass die Magischen Sechs zusammen am stärksten sind.

Quelle: Schneiderbuch Verlag

Sonntag, 4. Juli 2021

[Rezension] Das Geheimnis der Sternenuhr von Francesca Gibbons

Hardcover
 
Übersetzt von Sabine Schulte
Ab 10 Jahren
400 Seiten
ISBN: 9783748800590
Erschienen: 20.04.2021

Klappentext:

Imogen und ihre nervige kleine Schwester Marie folgen einer Silbermotte in einen verborgenen Garten. Die Motte führt sie zu einer Tür in einem großen, alten Baum. Dahinter verbirgt sich eine Welt wie aus dem Märchen. Ein Königreich, das von düsteren Kreaturen bedroht wird, die nachts ihr Unwesen treiben, wenn sich die Menschen in ihren Häusern verbarrikadiert haben. Hier müssen die beiden Schwestern zusammenhalten, um den verwöhnten Prinzen Miro und mit ihm eine ganze Welt vor dem Untergang zu retten. Dabei wollen sie eigentlich nur eines: zurück nach Hause. Zum Glück helfen ihnen ein Tanzbär, eine mutige Jägerin … und die geheime Sternenuhr.

Quelle: Dragonfly Verlag

Samstag, 3. Juli 2021

[Rezension] Kate in Waiting - Liebe ist (nicht) nur Theater von Becky Albertalli

Paperback
 
Übersetzt von Hannah Brosch und Kristina Koblischke
352 Seiten
ISBN: 978-3-426-52796-2
Erschienen: 01.07.2021

Klappentext:

Anderson ist Kates bester Freund. Seit sie denken können, teilen die beiden einfach alles: die Leidenschaft für Musicals, die Höhen und Tiefen des Alltags und sogar ihre Schwärmereien..
Doch als Matt Olsson in ihrem Theater-Kurs auftaucht, wird ihre Harmonie empfindlich gestört. Denn Matt ist nicht nur ausgesprochen talentiert und mehr als nur ein bisschen attraktiv – er ist auch haargenau Kates Typ. Die Sache hat allerdings einen gewaltigen Haken: Auch Anderson ist völlig hin und weg von Matt …

Quelle: Knaur Verlag

Mittwoch, 30. Juni 2021

[Rezension] Glück & selig! von Dagmar Bach

Hardcover
 
Ab 12 Jahren
416 Seiten
ISBN: 978-3-7373-4150-9
Erschienen: 30.06.2021

Klappentext:

Es könnte alles so schön sein: Linas Fähigkeiten als gute Fee werden immer besser, und sie ist endlich glücklich verliebt! Doch innerhalb ihrer Patchworkfamilie wird diese Neuigkeit nicht gut aufgenommen. Jetzt stehen ein Haufen Regeln an, die romantische Dates fast unmöglich machen. Noch dazu funkt Rivalin Senta dazwischen. Lina muss unbedingt herausfinden, warum sie nur »schlechte« Wünsche erfüllen will – vor allem solche, die sich gegen Lina richten. Denn das wird langsam richtig gefährlich für sie. Wie kann sie Senta nur daran hindern? Da hat Lina eine geniale Idee …

Quelle: S. Fischer Verlage

Sonntag, 27. Juni 2021

[Rezension] Goldmädchen von Jennifer Iacopelli

Hardcover
 
Übersetzt von Maren Illinger
Ab 14 Jahren
320 Seiten
ISBN: 9783748800323
Erschienen: 22.06.2021

Klappentext:

Ihr Leben lang hat Audrey auf diesen Moment hingefiebert: Sie und ihre beste Freundin Emma haben die Chance, bei der Olympiade zu zeigen, dass sie zu den besten Turnerinnen der Welt gehören. Aber es kommt anders als geplant. Denn ihr Trainer, dem beide Mädchen vertrauen, seit sie drei Jahre alt sind, wird wegen Missbrauch an ihrer Mannschaftskollegin verhaftet. Das Team steht vor einem Scherbenhaufen. Obwohl Audrey in Leo, dem Sohn der neuen Trainerin, ihre große Liebe findet, hat sie keine Ahnung, wie sie Olympia bestehen soll. Und sie muss sich entscheiden: Ist sie bereit, für ihren Traum von Gold ihre Freundinnen zu verraten?

Quelle: Dragonfly Verlag

[Rezension] Kurt. EinHorn - eine Mission (Bd. 3) von Chantal Schreiber

Hardcover
 
Illustriert von Stephan Pricken
Ab 5 Jahren
112 Seiten
ISBN: 978-3-7514-0005-3
Erschienen: 04.06.2021

Klappentext:

Kurt auf Ninja-Kurs: Neues vom Einhorn-Held wider Willen. Freundschaft? Verpflichtungen? Eigentlich gar nichts für Kurt. Aber als Fred, Anführer der mutigen Ninjagoldfische, Hilfe braucht, ist das Grummel-Einhorn am Start. Aus Freds Kompanie verschwinden nämlich die Ninja-Goldfische. Kurt mutiert kurzerhand zum ersten Ninja-Einhorn der Welt. Heldenhaft machen sich die zwei auf eine turbulente Suche. Brenzlig wird’s, und sie bekommen Veilchenduft pupsende Hilfe eines gewissen Zweihorns. Kurzum: Kurt – grummeliger und witziger denn je!

Quelle: Verlagsgruppe Oetinger

Donnerstag, 24. Juni 2021

[Rezension] Bird Girl - Wie mein Glück fliegen lernte von Sandy Stark-McGinnis

Hardcover
 
Übersetzt von Catrin Frischer
Ab 10 Jahren
256 Seiten
ISBN: 978-3-570-17685-6
Erschienen: 21.06.2021

Klappentext:

Dezember weiß alles über Vögel, aber auch darüber, wie man aus Pflegefamilien fliegt. Seit ihre Mutter sie verlassen hat, ist sie schon so oft umgezogen, dass sie aufgehört hat, die Familien zu zählen. Und immer musste sie dabei ihr Geheimnis wahren: Auf dem Rücken, zwischen den Schulterblättern, hat sie eine Narbe, unter der ihre Flügel versteckt sind. Sie wartet auf den Tag, an dem sie zum Vogel wird, sie ihre Flügel ausbreiten kann, um davonzufliegen – nach Hause. Denn sie ist das »Bird Girl«, das starke und unverwundbare Vogelmädchen.
Aber dann bekommt Dezember eine ganz besondere Pflegemutter: Eleanor. Sie arbeitet in einer Wildtier-Auffangstation und teilt mit Dezember die Liebe zu Vögeln. Sie übergibt Dezember die Verantwortung für Henrietta, einen verletzten Rotschwanzbussard. Und während Dezember versucht, Henriettas Vertrauen zu gewinnen, schöpft auch sie zum ersten Mal seit langer Zeit leise Hoffnung. Kann es sein, dass es für sie vielleicht doch einen Ort gibt, an den sie gehört? Ein sicheres und warmes Nest, das sie nicht sofort wieder verlassen muss?

Quelle: cbj Verlag

Mittwoch, 23. Juni 2021

[Rezension] Die Nordseedetektive - Filmreife Falle (Bd. 9) von Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl

Hardcover
 
Illustriert von Franziska Harvey
Ab 8 Jahren
148 Seiten
ISBN: 978-3-8337-4293-4
Erschienen: 18.06.2021

Klappentext:

In Norden wird ein Kriminalfilm gedreht! Die Nordseedetektive Emma und Lukas sind natürlich mittendrin und verfolgen das Geschehen mit Spannung. Das Produktionsteam leiht sich für die Dreharbeiten den alten roten Jaguar der Familie Janssen aus. Lukas dreht ein Making-of mit seiner Digicam. Und Emma und Mama Sarah dürfen sogar im Film mitspielen. Die Stimmung am Filmset ist hervorragend und die Dreharbeiten laufen prima - doch dann wird über Nacht der rote Jaguar gestohlen. Emma und Lukas setzen alles daran, dass der Diebstahl filmreif aufgeklärt wird!

Quelle: Jumbo Verlag

Dienstag, 22. Juni 2021

[Rezension] Komm, wir wollen spielen! von Ilan Brenman und Rocio Bonilla

Hardcover
 
Illustriert von Rocio Bonilla
Ab 4 Jahren
40 Seiten
ISBN: 978-3-8337-4183-8
Erschienen: 21.05.2021

Klappentext:

Während seine Schwester Unterwasser mit einem Kraken tanzt und sein Freund als Astronaut das Weltall erkundet, will Paul lieber am Handy spielen oder mit Kopfhörern Musik hören. Dass er die buntesten Fantasiewelten und eine wunderbare Zeit mit seiner Familie verpasst, ist ihm überhaupt nicht bewusst. Bis eines Tages seine Großeltern eine Idee haben: Sie gründen einen Familienzirkus. Und das findet Paul gar nicht mal so übel.

Quelle: Jumbo Verlag

Montag, 21. Juni 2021

[Neuerscheinungen] Juli 2021

Hallo ihr Lieben! :) 

Nachdem die drei letzten Monate neuerscheinungenmäßig ein bisschen ruhiger bei mir waren, beschert mir der Juli nun ordentlich Zuwachs für meine Wunschliste. :D
Viele Titel, die ich hier aufliste, werden auf jeden Fall bei mir einziehen. Allein schon die ganzen Folgebände sind natürlich absolute Must-Haves für mich. Am meisten freuen tue ich mich eindeutig auf den sechsten (und leider auch letzten, schnief) Band der Land-of-Stories-Serie. Ich liebe diese Reihe einfach über alles!
Ein Buch fehlt hier allerdings noch: Der dritte Teil der Mission Hollercamp-Serie von Lena Hach. Da bietet der Verlag leider noch kein Cover-Download an. Sobald dieser vorhanden ist, werde ich den Titel hier aber noch nachträglich hinzufügen (sofern ich es nicht vergesse, räusper).
Wie immer gelangt ihr mit einem Klick auf die Cover für mehr Infos zur jeweiligen Verlagsseite. 
 

Sonntag, 20. Juni 2021

[Rezension] Seawalkers 5 - Filmstars unter Wasser von Katja Brandis

Hardcover
 
Illustriert von Claudia Carls
Ab 10 Jahren
312 Seiten
ISBN: 978-3-401-60529-6
Erschienen: 17.06.2021

Klappentext:

Seit Kurzem sind Tiago und Shari zusammen und schon wartet die nächste Herausforderung auf die beiden. Ihre Mitschüler an der Blue Reef High drehen einen Film - und Tiago soll die Hauptrolle spielen! Seine Filmpartnerin wird ausgerechnet Python-Wandlerin Ella, die Tochter der kriminellen Anwältin Lydia Lennox. Während Tiago mit Ella vor der Kamera steht, bekommt Shari unversehens die Chance, an einem echten Filmset zu drehen! Kann das gutgehen?
Zur gleichen Zeit wird in der Lagune ein seltsames Päckchen angeschwemmt. Schnell stellt sich heraus, dass eine kriminelle Bande unter Wasser Drogen und Waffen ins Land schmuggelt. Sind etwa auch Seawalker in die Machenschaften verstrickt? Als Tiago und seine Freunde die Spur verfolgen, wird ihnen klar, dass der Einfluss der Verbrecher bis in die Blue Reef High reicht.

Quelle: Arena Verlag

Freitag, 18. Juni 2021

[Rezension] Vortex 3 - Die Liebe, die den Anfang brachte von Anna Benning

Hardcover
 
Ab 12 Jahren
544 Seiten
ISBN: 978-3-7373-4188-2
Erschienen: 26.05.2021

Klappentext:

Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch Bale verloren hat, droht alles auseinanderzubrechen. Die Armee des Roten Sturms dringt immer weiter vor, und die friedliche Welt, wie Elaine sie sich erträumt hat, scheint in weite Ferne zu rücken. Doch als Elaine Bale im besetzten São Paulo plötzlich gegenübersteht, keimt Hoffnung in ihr auf: Vielleicht kann sie den Jungen, den sie liebt, noch retten. Denn Elaine weiß: Nur zusammen können sie den Urvortex beschützen. Nur zusammen können sie tief hinein in die Vergangenheit reisen. Dorthin, wo alles seinen Anfang nahm …

Quelle: S. Fischer Verlage

Mittwoch, 16. Juni 2021

[Rezension] One Way Or Another - Zwei Wege zu dir von Kara McDowell

Klappenbroschur
 
Übersetzt von Nadine Mannchen
Ab 14 Jahren
400 Seiten
ISBN: 978-3-7432-1011-0
Erschienen: 16.06.2021

Klappentext:

Was, wenn eine einzige Entscheidung dein ganzes Leben ruiniert?
Die 17-jährige Paige hat panische Angst davor, Entscheidungen zu treffen. Deshalb überlässt sie die Wahl, wie sie ihre Winterferien verbringen soll, einer App. Soll sie mit ihrem besten Freund – und heimlichen Schwarm – Fitz in die Berghütte seiner Eltern fahren? Oder doch lieber in ihre Traumstadt mit ihrer Mutter? Als Paige sich den Kopf anstößt, stehen ihr plötzlich beide Möglichkeiten offen. Ein Szenario führt sie nach New York, wo sie sich nicht nur in die Stadt, sondern auch in ihren Tourguide verliebt. Im zweiten kommt sie Fitz in den Bergen endlich näher. Aber ihre Angststörung begleitet sie auf beiden Wegen. Und die droht alles zu ruinieren ...

Quelle: Loewe Verlag

Samstag, 12. Juni 2021

[Rezension] Das Glück wartet nur bis um vier von Kate O'Shaughnessy

Hardcover
 
Übersetzt von Barbara Lehnerer
Ab 10 Jahren
304 Seiten
ISBN: 978-3-423-76320-2
Erschienen: 21.05.2021

Klappentext:

Die elfjährige Maybelle Lane sammelt Geräusche: das Quietschen ihrer Wohnwagentür, das Gitarrenspiel ihrer Mutter, das Klickern von Eiswürfeln … Das wertvollste Stück ihrer Sammlung ist aber das warme Lachen ihres Vaters auf einer alten Anrufbeantworternachricht. Dieses Lachen ist das Einzige, was sie von ihm hat. Doch eines Tages hört sie genau dieses Lachen im Radio: Ihr Vater hat eine eigene Musiksendung. Und als er dort einen Song-Contest ankündigt, bei dem er Teil der Jury ist, meldet Maybelle sich unverzüglich an. Doch zu dem Wettbewerb ist es ein weiter Weg – und dazu braucht sie die Hilfe einiger Menschen, von denen Maybelle nie geahnt hätte, dass sie Freunde werden können …

Quelle: dtv

Donnerstag, 10. Juni 2021

[Rezension] Partem. Wie die Liebe so kalt von Stefanie Neeb

Hardcover
 
Ab 14 Jahren
480 Seiten
ISBN: 9783748800606
Erschienen: 25.05.2021

Klappentext:

Liebe kann jeden verwunden, doch niemanden so sehr wie Jael. Sein Auftrag ist es, anderen die Gefühle zu stehlen, und dafür muss er eiskalt sein. Als Jael auf Xenia trifft, schlägt sein Herz zum ersten Mal seit langem schneller. Dabei ist Xenia eigentlich ein ganz normales Mädchen – mal davon abgesehen, dass sie Geräusche hört, sobald sie jemanden berührt. Nur bei Jael herrscht Stille in ihrem Kopf. Die beiden sind füreinander bestimmt, doch können sie sich den Fängen derjenigen entziehen, die es auf Xenias Herz abgesehen haben? Und wird Jael für Xenia seine eigentliche Mission verraten?

Quelle: Dragonfly Verlag