Samstag, 20. April 2019

[Rezension] Dana Mallory und das Haus der lebenden Schatten von Claudia Romes

Hardcover
Ab 11 Jahren
288 Seiten
ISBN: 978-3-522-50585-7
Erschienen: 11.02.2019

Klappentext:

Dana ist genervt: Die Ferien bei Tante Meg im englischen Nirgendwo verbringen? Langweilig! Doch das alte, ehrwürdige Haus, in dem sie wohnt, ist nicht das, was es zu sein scheint. Als plötzlich die Gemälde anfangen zu sprechen, Türen einfach in den Wänden verschwinden und Dana auch noch Stimmen hört, die ihren Namen rufen, ist ihr Entdeckergeist geweckt. Nach und nach wird Dana klar, dass das Geheimnis um Mallory Manor mehr mit ihrem Schicksal zu tun hat, als sie ahnt …

Donnerstag, 18. April 2019

[Rezension] Der Schusch und der Bär von Charlotte Habersack

Gebundene Ausgabe
Mit farbigen Illustrationen von SaBine Büchner
Ab 3 Jahren
32 Seiten
ISBN: 978-3-473-44710-7
Erschienen: 22.01.2019

Klappentext:
Kaum ist der reiche Bär in seine neue Höhle gezogen, wird er misstrauisch: Warum laufen seine Nachbarn mit Seilen, Leitern und sogar Sprengstoff vorbei? Die wollen bestimmt sein Geld stehlen! Also verbarrikadiert er sich in seiner Höhle. Da steht plötzlich der Schusch vor ihm und fragt, warum er denn eingesperrt sei. Eingesperrt? Aber nein! Der Bär wollte sich doch nur vor den anderen schützen. Ob es dem Schusch wohl gelingt, den Bären aus seiner Höhle zu locken und ihm zu zeigen, wie sinnlos Vorurteile sind?

[Rezension] Die Stille zwischen den Sekunden von Tania Witte

Hardcover
Ab 12 Jahren
296 Seiten
ISBN: 978-3401604749
Erschienen: 18.03.2019 

Klappentext:

Nur knapp ist Mara einem Bombenattentat in der U-Bahn entgangen. Ihre Mitschüler nennen sie seither „Das Mädchen, das überlebt hat“ und erwarten Betroffenheit von ihr. Aber Mara hat ganz andere Sorgen. Ihre Freundin Sirîn meldet sich immer seltener und scheint plötzlich komplett unerreichbar. Je mehr Mara ihr zu helfen versucht, desto mehr Unverständnis und Ablehnung erntet sie. Was verheimlichen alle vor ihr? Erst als sich ihr Schwarm Chriso in die Suche einschaltet, kommt die erschütternde Wahrheit ans Licht. 

Quelle: Arena Verlag 

Mittwoch, 17. April 2019

[Aktion] Cover Theme Day #81


Dies ist eine Aktion von Charleen's Traumbibliothek. Jeden Mittwoch muss man zu einem bestimmten Thema ein Buchcover zeigen. Ich mache bei dieser tollen Aktion wirklich gerne mit, da man bei dieser einige sehr interessante Bücher entdecken kann, die man vorher noch nie gesehen hat. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in der nächste Zeit noch kommen werden, dann klickt HIER 

Das Thema dieser Woche lautet: Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem G beginnt“

Dienstag, 16. April 2019

[Rezension] Mein Leben im Hotel Royal - Reality-TV, It-Bags und das ganz normale Chaos (Bd.2) von Katy Birchall

Klappenbroschur
Ab 11 Jahren
256 Seiten
ISBN: 978-3-505-14111-9
Erschienen: 07.03.2019

Klappentext:
Seit Generationen ist das “Royal” – eines der angesehendsten Hotels Londons – im Besitz von Flick Royals Familie. Nicht das sich Felicity Royal, genannt Flick, besonders dafür interessieren würde. Sie möchte sich nach einem peinlichen Vorfall mit der Klatschkolumnistin Nancy Rose am liebsten für immer unter ihrer Bettdecke verstecken.
Lewis Blume, ein bekannter Handtaschen Designer, hatte sie und ihren Dackel Fritz zur Präsentation seiner neuesten Kollektion eingeladen und dabei kam es zu einem Gerangel mit der Reporterin um die Handtasche, die er „The Fritz“ genannt hatte.
Natürlich geht das quer durch alle soziale Medien und ab sofort scheint Flick kein Fettnäpfchen mehr auszulassen. Um die Welt davon zu überzeugen, dass sie kein schlechter Mensch ist, willigt sie schließlich in den Plan ihrer Tante ein, einen Pilotfilm zu ihrer eigenen Reality-TV-Serien drehen. Aber ob das wirklich eine gute Idee ist?

Montag, 15. April 2019

[Rezension] On The Come Up von Angie Thomas

Hardcover
Ab 14 Jahren
512 Seiten
ISBN: 978-3-570-16548-5
Erschienen: 04.03.2019

Klappentext:
Die 16-jährige Bri wünscht sich nichts sehnlicher, als eine berühmte Rapperin zu werden. Als Tochter einer Rap-Legende ist das nicht leicht: Ihr Vater starb, kurz bevor er den großen Durchbruch schaffte, und Bri tritt in riesengroße Fußstapfen. Dann verliert ihre Mutter ihren Job. Plötzlich gehören Essensausgaben, Zahlungsaufforderungen und Kündigungen ebenso zu Bris Alltag wie Reime und Beats. Als sich die unbezahlten Rechnungen stapeln und ihre Familie kurz davor ist, ihre Bleibe zu verlieren, wird klar: Eine berühmte Rapperin zu werden, ist für Bri nicht länger nur ein Wunsch, sondern ein Muss …

Quelle: cbj Verlag

Sonntag, 14. April 2019

[Rezension] Herzenmacher von Akram El-Bahay

Hardcover
Ab 12 Jahren
384 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7080-6
Erschienen: 15.03.2019

Klappentext:
Als Léo Mellino einem rätselhaften Fremden durch die Gassen seiner Heimatstadt folgt, gelangt er über einen geheimen Übergang in eine andere Welt. Eine Welt, die vom Winter beherrscht wird, seitdem der König unter dem Einfluss einer schönen Hexe steht. Eine Welt, in der es Zwerge gibt und mechanische Menschen, die von begabten Handwerkern gefertigt werden. Als Léo sich in diese Kunst einweisen lässt, zeigt sich sein außerordentliches Talent. Das kommt auch der Hexe zu Ohren, die ihre eigenen dunklen Pläne hat …

Samstag, 13. April 2019

[Aktionswoche] Die Stille zwischen den Sekunden - Beste Freundinnen


Hallo ihr Lieben und herzlichen willkommen zum dritten Tag unserer Blogtour!
Die liebe Bücherhummel hatte euch ja gestern ein bisschen was über Bad Boys“ erzählt.
Bei mir wird es heute über das Thema „Beste Freundinnen“ gehen. :)

Freitag, 12. April 2019

[Rezension] Nichts als Liebe im Universum von Cat Jordan

Softcover
Ab 14 Jahren
336 Seiten
ISBN: 978-3-423-65030-4
Erschienen: 28.02.2019

Klappentext:
Für das Universum sind acht Tage weniger als ein Wimpernschlag. Für Matty ändert sich in acht Tagen sein Leben. Es ist einer dieser heißen Sommertage in Pennsylvania, als Mattys Vater die Familie verlässt und fast zeitgleich ein Mädchen auftaucht, das so ungewöhnlich und anders ist, dass es Matty die Sprache verschlägt. Sie steht auf dem Feld beim Haus. Eben hier, so heißt es, sei vor gut vierzig Jahren ein Ufo gelandet. Mattys Vater ist ein Ufo-Narr, und schnell hält Matty auch das Mädchen für einen Freak. Sie heißt Priya. Zart ist sie und hat schlohweiße Haare. Bald besucht Matty sie täglich auf dem Feld. Es sind Tage voller Lachen, in denen er sich unsterblich in Priya verliebt. Priya ist so anders, so irritierend hartnäckig in ihrer Überzeugung, von einem anderen Stern zu stammen, so schön und so anziehend und verwirrend zugleich. Als sie plötzlich fort ist, genauso unerwartet, wie sie kam, ist nichts mehr, wie es einmal war. Mattys Suche nach ihr beginnt.

Quelle: dtv

Mittwoch, 10. April 2019

[Rezension] Frau Honig - Und das Glück der kleinen Dinge (Bd.2) von Sabine Bohlmann

Hardcover
Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias
Ab 8 Jahren
224 Seiten
ISBN: 978-3-522-50628-1
Erschienen: 15.03.2019

Klappentext:
Das zauberhafte Kindermädchen zieht in das Gartenhaus der Familie Kramer ein. Die braucht nämlich dringend Hilfe, da die Mama von Leni, Tilda, Ida, Mo und Fee ihr sechstes Kind erwartet und ins Krankenhaus muss. Mit der Eröffnung des kleinen Cafés "Biene und Bohne" und dem Duft nach frischen Plätzchen und warmem Kuchen gewinnt sie im Nu die Herzen der Kinder. Aber nicht nur bei Familie Kramer, sondern in der ganzen Maiglöckchenstraße wirbelt Frau Honig mit ihren Bienen alles durcheinander, bis das Glück bei allen wieder einkehrt.
Ein zauberhaftes Kinderbuch für alle Fans von Mary Poppins – und natürlich Frau Honig!