Donnerstag, 5. August 2021

[Rezension] Mut. Machen. Liebe. von Hansjörg Nessensohn

Hardcover
 
Ab 14 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7119-3
Erschienen: 19.07.2021

Klappentext:

Wie viel Mut braucht es zu fühlen? Wie viel Kraft, um zu bewahren? Und wie viel Liebe, um zu verzeihen?
Paul will beim Wandern durch die italienische Pampa einiges vergessen – vor allem Jonas, seinen ehemals besten Freund. Jonas, der ihn heimlich durch ein Video geoutet hat. Wenigstens lenkt ihn seine 80-jährige Begleiterin mit einer Geschichte ab ...
Sommer 1957: Helmut und Enzo lernen sich kennen – und lieben. Einen Sommer kämpft Helmut, der eigentlich verlobt ist, mit diesen schrecklich-schönen Gefühlen. Dann endet alles mit einer Katastrophe: Verhaftungen nach dem § 175 und einem Fehler, den Helmut sich nicht verzeihen kann …
Zwei Sommer,vier Leben, ein Herzschlag! Erlebe eine Geschichte über Liebe, die dich packt und nicht mehr loslässt!

Quelle: Ueberreuter Verlag

Mittwoch, 4. August 2021

[Rezension] Rory Shy, der schüchterne Detektiv - Der Fall der Roten Libelle (Bd. 2) von Oliver Schlick

Hardcover
 
Ab 10 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7124-7
Erschienen: 19.07.2021

Klappentext:

Die 12-jährige Matilda führt ein geheimes Doppelleben – als Assistentin eines waschechten Detektivs! Und nicht irgendeines Detektivs, sondern Rory Shy, der für seine Schüchternheit und seine Erfolge weltberühmt ist. Im neuen Fall wird eine Schauspielerin verdächtigt, einen Anschlag auf ihren Mann geplant zu haben. Dabei ist auch ein wertvolles Gemälde namens Rote Libelle spurlos verschwunden. Mit tatkräftiger Unterstützung des hasenfüßigen Cockerspaniel Dr. Herkenrath nimmt das Detektivduo die Ermittlungen auf.

Quelle: Ueberreuter Verlag

[Rezension] Bitte nicht öffnen 6: Rostig! von Charlotte Habersack

Hardcover
 
Illustriert von Fréderic Bertrand
Ab 8 Jahren
240 Seiten
ISBN: 978-3-551-65216-4
Erschienen: 29.07.2021

Klappentext:

BAND 6: Ding-Dong … endlich kommt ein neues Päckchen! Nemo wäre fast gestorben vor Langeweile. Damit ist es jetzt vorbei, denn kaum ist der kleine Roboter Biep ausgepackt, beginnt alles zu schweben. Die Freunde müssen blitzschnell rauskriegen, wem Biep gehört, bevor ganz Boring davonfliegt. Da kann nur noch Herr Siebzehnrübel helfen. Doch wo steckt der Spielzeughändler? Sein Laden ist seit Tagen verlassen …

Quelle: Carlsen Verlag

Sonntag, 1. August 2021

[Rezension] Nur fast am Boden zerstört von Sophie Gonzales

Paperback
 
Übersetzt von Doris Attwood
Ab 14 Jahren
336 Seiten
ISBN: 978-3-570-16608-6
Erschienen: 26.07.2021

Klappentext:

Will Tavares ist der perfekte Sommerflirt – witzig, attraktiv und liebevoll – aber gerade als Ollie denkt, er hätte sein Happy End gefunden, enden die Sommerferien und Will antwortet nicht mehr auf seine Nachrichten. Um die Sache noch schwieriger zu machen, muss Ollie wegen eines Familiennotfalls ans andere Ende der USA ziehen. Was ihm deutlich weniger ausmacht, als er herausfindet, dass er von jetzt an auf dieselbe Schule wie Will geht – nur dass dieser Will nichts mit dem Jungen zu tun hat, mit dem Ollie seinen Sommer verbracht hat. Dieser Will ist ein Basketball-Crack, bekennt sich nicht zu seiner Sexualität und ist obendrein ein ziemlicher Idiot. Ollie denkt nicht daran, Will hinterherzutrauern. Doch dann taucht Will „zufällig“ ständig in Ollies Nähe auf: vom Cafeteria-Tisch bis hin zu Ollies Musikkurs. Und Ollies Entschluss gerät gehörig ins Wanken …

Quelle: cbj Verlag

Samstag, 31. Juli 2021

[Rezension] Von A wie Angst bis Z wie Zwang - Gedanken aus dem Leben mit Angst- und Zwangserkrankungen von Ladina Bosshard

Taschenbuch
 
Verlag: Books on Demand
140 Seiten
ISBN: 9783754308851
Erschienen: 05.07.2021

Klappentext:

«Liebe Angststörung, du kannst mich ausbremsen, aber du bringst mich nicht zum Stillstand.»
Als Ladina 15 Jahre alt war, wurde ihr von ihrem Kinderarzt geraten, eine Psychotherapie zu beginnen. Das war der Startschuss für jahrelange Therapien, sowohl ambulant als auch (teil-) stationär. Während dieser Zeit kämpfte sie gegen ihre Angst- und Zwangserkrankungen. Lange hat sie sich für ihre Erkrankungen geschämt und sie versteckt. Doch nun hat sie beschlossen, nicht länger zu schweigen, sondern ihre Geschichte mit anderen Menschen zu teilen. In ihrem Buch erzählt sie nicht nur ihre Geschichte, sondern sie teilt mit ihren Lesern auch ihre Gedanken und Gefühle aus ihrem Heilungsprozess und gibt Tipps, was ihr beim Gesundwerden geholfen hat und noch immer hilft.

Quelle: BoD

Donnerstag, 29. Juli 2021

[Rezension] Das magimoxische Hexenhotel - Auch Hexen brauchen Urlaub von Ulrike Rylance

Hardcover
 
Vierfarbig illustriert von Lisa Hänsch
Ab 8 Jahren
208 Seiten
ISBN: 978-3-423-76337-0
Erschienen: 23.07.2021

Klappentext:

Hexlich willkommen in der ›Lila Fledermaus‹, dem Fünf-Sterne-Erlebnishotel mitten in der geheimnisvollen Menschenwelt! Einem Hotel von Hexen für Hexen, von dem die Menschen natürlich nichts wissen dürfen. Dumm nur, dass die zehnjährige Klara nicht nur Hexanisch versteht, sondern auch noch immun gegen den Vergessenstee der Hexen ist. Zum Glück werden Menschenmädchen Klara und Hexenmädchen Rosalie schnell beste Freundinnen, denn es bedarf der Stärken beider, damit die Eröffnung des Hotels wie geplant stattfinden kann und Rosalie in der Menschenschule nicht auffliegt. Und ganz nebenbei kommen sie auch noch dem Geheimnis auf die Spur, warum Klara Hexanisch versteht.

Quelle: dtv

Mittwoch, 28. Juli 2021

[Rezension] Land of Stories: Das magische Land 6: Der Kampf der Welten von Chris Colfer

Hardcover
 
Übersetzt von Fabienne Pfeiffer
Illustriert von Brandon Dorman
Ab 10 Jahren
400 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5790-6
Erschienen: 28.07.2021

Klappentext:

Das große Finale: Auf der Suche nach seiner entführten Schwester reist Conner mit seinen Freunden durch die Anderswelt, um Alex‘ Spur aufzunehmen. Tatsächlich haben auch ihre Feinde die Märchenwelt verlassen – und für ihren Kampf um die Herrschaft aller Welten haben sie ausgerechnet New York City als Schauplatz gewählt! Können Conner und Alex den erbitterten Kampf gewinnen und die Ordnung zwischen der Welt der Menschen und der Magie wiederherstellen?
Im letzten Abenteuer der Bestseller-Serie kommt es zum Showdown, und die magischen Helden treten den finstersten Schurken aus den magischen Geschichten gegenüber: Verlieren sie den Kampf, versinkt die Welt im Chaos!

Quelle: S. Fischer Verlage

Dienstag, 27. Juli 2021

[Rezension] Die Suche nach Paulie Fink von Ali Benjamin

Hardcover
 
Übersetzt von Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Ab 11 Jahren
352 Seiten
ISBN: 978-3-446-26949-1
Erschienen: 26.07.2021

Klappentext:

Caitlyns neue Schule ist höchst sonderbar. Unterrichtet wird in einer alten Villa, der pflanzenüberwucherte Sportplatz wird von einer Horde Ziegen freigemümmelt, und keiner ihrer zehn Klassenkameraden kann aufhören, über einen Schüler namens Paulie Fink zu reden. Je nachdem, wen man fragt, war er ein urkomischer Klassenclown oder ein unerbittlicher Unruhestifter. Aber eines ist sicher: Der Junge war eine absolute Legende. Jetzt ist er verschwunden, und Caitlyn wird zur Jurorin in einem Wettbewerb gewählt, bei dem ein würdiger Paulie-Ersatz gefunden werden soll. Mit jeder neuen Challenge versucht Caitlyn die Person kennenzulernen, die sie nie getroffen hat. Doch am meisten überrascht sie das, was sie dabei über sich selbst herausfindet.

Quelle: Hanser Verlag

Montag, 26. Juli 2021

[Rezension] Ruby Fairygale - Das Tor zur Feenwelt (Bd. 4) von Kira Gembri

Hardcover
 
Illustriert von Verena Körting
Ab 10 Jahren
336 Seiten
ISBN: 978-3-7432-0952-7
Erschienen: 21.07.2021

Klappentext:

Noah hat eine Einladung in die Feenwelt bekommen! Klar, dass Ruby ihren besten Freund dorthin begleitet. Doch die beiden erwartet eine böse Überraschung: Der Hohe Rat der Feen begegnet ihnen äußerst misstrauisch. Ruby und Noah müssen unbedingt beweisen, dass die Fabelwesen auf ihrer Pflegestation bestens aufgehoben sind! Als sich plötzlich immer mehr Banshees, Feen und Kobolde auf Patch Island tummeln, gerät die Lage allmählich außer Kontrolle …

Quelle: Loewe Verlag

Samstag, 24. Juli 2021

[Rezension] Evie und die Macht der Tiere von Matt Haig

Ungekürzte Lesung
 
1 MP3-CD
Sprecher: Rufus Beck
Spieldauer: 4:17 Stunden
Ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7424-2069-5
Erschienen: 23.07.2021

Klappentext:

Die elfjährige Evie hat ein Talent. Ein SUPERTALENT. Sie kann die Gedanken von Tieren lesen. Das Problem: Dieses Talent ist gefährlich. SEHR gefährlich! Ihr Vater beschwört sie, ihr Geheimnis niemandem zu verraten. Doch als sie kurze Zeit später im Zoo ein Kind aus dem Löwenkäfig rettet, gelangt ihre Gabe an das Licht der Öffentlichkeit. Als plötzlich der mysteriöse Mortimer J. Mortimer in der Stadt auftaucht, der nicht nur die Gedanken der Tiere lesen, sondern sie auch kontrollieren kann, sind Evie, ihre Familie und die Tiere der Stadt in Gefahr. Evie ist fest entschlossen, sie alle zu retten!

Quelle: DAV