Sonntag, 9. August 2020

[Rezensionen] Loewe Wow! geht in die zweite Runde!

Hallo ihr Lieben!

Da mir das erste Loewe Wow! - Programm unglaublich gut gefallen hat, war ich auf das zweite schon super gespannt! Am 22. Juli sind die ersten drei neuen Loewe Wow! - Titel erschienen und diese drei tollen Bücher möchte ich euch nun genauer vorstellen. :)

Freitag, 7. August 2020

[Rezension] Die Valentines - verdammt berühmt. Happy Girl (Bd. 1) von Holly Smale

Hardcover
Übersetzt von Petra Koob-Pawis
Ab 12 Jahren
432 Seiten
ISBN: 978-3-7373-4196-7
Erschienen: 29.07.2020

Klappentext:
Die Schauspielerfamilie Valentine ist reich und berühmt, und die Schwestern Hope, Faith und Mercy sind die glücklichsten Menschen auf der Welt – oder?
Hope weiß es genau: Bald wird sie ein Star, genau wie ihre Mutter, ihr Vater und ihre Geschwister. Es liegt ihr einfach im Blut. Und bis es so weit ist, träumt sie sich ihr Leben einfach selbst zurecht, ganz wie im Drehbuch. Mit romantischem Licht, toller Musik und natürlich dem schönsten und nettesten Jungen der Welt in der männlichen Hauptrolle. Denn Filme sind wie das Leben. Nur besser. Man kann die wunderbaren Augenblicke immer wieder erleben. Und die Teile, die einem nicht gefallen, schneidet man einfach raus. Doch das Leben hält sich blöderweise nicht an diese Regel. Und die Liebe erst recht nicht …
Auftakt der neuen Trilogie von Holly Smale (»Geek Girl«) über die berühmten Valentines Hope, Faith und Mercy – drei Schwestern, drei Perspektiven, ein gemeinsames Schicksal. Dies ist Hopes Geschichte.

Donnerstag, 6. August 2020

[Rezension] Stay sweet von Siobhan Vivian

Paperback
Übersetzt von Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Ab 14 Jahren
368 Seiten
ISBN: 978-3-446-26625-4
Erschienen: 20.07.2020

Klappentext:
Ein herrlicher Sommer steht für Amelia bevor, mit Sonne, Ferien, erster Liebe – und sie darf in diesem Jahr wieder in Mollys nostalgischer Eisdiele aushelfen! Der beste Sommerjob überhaupt! Jeder in Sand Lake kennt die kleine Eisdiele der alten Molly und ihre außergewöhnliche Eissorte Home Sweet Home. Für eine Kugel dieser Köstlichkeit warten die Leute jeden Sommer geduldig in langen Schlangen. Denn Mollys Eis macht glücklich, schmeckt süß, erfrischend, nach dem Gefühl, an einem heißen Sommertag in einen See zu springen. Als Molly stirbt, steht für Amelia fest: Sie muss die alte Eisdiele retten! Eine köstliche, sommerliche Lektüre über ein Mädchen, das über sich hinauswächst und zu sich selbst findet.

Quelle: Hanser Verlag

Mittwoch, 5. August 2020

[Aktion] Cover Theme Day #147


Dies ist eine Aktion von Charleen's Traumbibliothek. Jeden Mittwoch muss man zu einem bestimmten Thema ein Buchcover zeigen. Ich mache bei dieser tollen Aktion wirklich gerne mit, da man bei dieser einige sehr interessante Bücher entdecken kann, die man vorher noch nie gesehen hat. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in der nächste Zeit noch kommen werden, dann klickt HIER   
Das Thema dieser Woche lautet: Zeige ein Cover mit dem Element Feuer"

Dienstag, 4. August 2020

[Rezension] Little Women - Vier Schwestern halten zusammen von Louisa May Alcott

Hardcover
Übersetzt von Bettina Münch
Ab 10 Jahren
400 Seiten
ISBN: 978-3-85535-653-9
Erschienen: 24.07.2020

Klappentext:
Litte Women‹ gilt in den USA als einer der erfolgreichsten und beliebtesten Klassiker und hat Autorinnen wie Simone de Beauvoir, Elena Ferrante, Doris Lessing, Zadie Smith und J. K. Rowling in ihrem Schreiben beeinflusst. Nicht nur für sie, sondern auch für Millionen anderer junger Frauen galt die Protagonistin Jo, die sich den vorgegebenen Geschlechterrollen widersetzt und ihren Traum, Autorin zu werden, verfolgt, als Vorbild. ›Little Women‹ erzählt die Geschichte von gleich vier beeindruckenden jungen Frauen, die alle ihren eigenen Weg finden – und ist dabei erstaunlich aktuell.

Quelle: Atrium Verlag

Montag, 3. August 2020

[Rezension] Lia Sturmgold - Die Macht der Kristalle von Aniela Ley

Hardcover
Ab 10 Jahren
240 Seiten
ISBN: 978-3-423-76307-3
Erschienen: 24.07.2020

Klappentext:
Bis eben wusste die elfjährige Lia nicht mal, dass es Elfen wirklich gibt. Jetzt steckt sie nach einem missglückten Zauber im Körper der Luftprinzessin Asalia fest und muss an ihre Stelle das Elfeninternat Springwasser besuchen. Doch kaum angekommen ist Lia hellauf begeistert, denn die zauberhafte Schule hat so viel zu bieten: Im Inneren eines Diamanten macht Lia erste Flugversuche und der berühmte Mondscheintanz verbindet sie auf magische Weise mit ihren neuen Freundinnen. Doch als Prinzessin sind ihr nicht alle wohlgesonnen und Lia muss lernen, sich und andere zu schützen. Unter allen Umständen muss sie aber verbergen, wer sie in Wirklichkeit ist. Denn Menschen sind in Springwasser schon lange nicht mehr willkommen …

Quelle: dtv

Sonntag, 2. August 2020

[Rezension] Arlo Finch - Im Königreich der Schatten (Bd. 3) von John August

Hardcover
Mit Illustrationen von Helge Vogt
Übersetzt von Andrea Wandel und Wieland Freund
Ab 10 Jahren
320 Seiten
ISBN: 9-78-3-401-60439 -8
Erschienen: 21.07.2020 

Klappentext:
Nach einem alles verändernden Sommer kehrt Arlo Finch zu seiner Familie nach Pine Mountain zurück. Doch statt auf den anstehenden Schulwechsel kann Arlo sich nur auf eins konzentrieren: Mithilfe seiner magischen Fähigkeiten endlich seinen Vater aus China zurückzuholen. Doch damit das gelingt, muss er den mysteriösen Eldtrich entgegentreten und die stellen Arlo vor eine unlösbare Aufgabe: Entweder er rettet seine Familie und Freunde oder die Long Woods. Egal wie er sich entscheidet, am Ende werden beide Welten nie mehr dieselben sein. 

Quelle: Arena Verlag 

Samstag, 1. August 2020

[Rückblick] Lesemonat Juli 2020

Hallo ihr Lieben! :)
Ich kann mal wieder auf einen sehr erfolgreichen Lesemonat zurückblicken. :D
Wenn ich das Mumins-Bilderbuch abziehe, habe ich insgesamt 21 Bücher gelesen und keines davon musste ich mit schlechter als 4 Sternen bewerten. Highlights hatte ich auch wieder eine Menge, sogar richtig viele. Ich habe dieses Mal daher auf das Markieren meiner Highlights verzichtet, da ich ansonsten fast jeden Titel rot markiert hätte. :D
Ich kann dieses Mal aber eindeutig sagen, welches Buch mein absolutes Highlight war: Der vierte Band von Land of Stories. Leute, diese Reihe ist so, so toll! Ich liebe sie. Sie zählt mittlerweile definitiv zu meinen allerliebsten Buchreihen. Solltet ihr gerne Märchen und Fantasygeschichten lesen, kann ich euch Land of Stories wirklich nur ans Herz legen!
Zum dritten Band von Arlo Finch folgt meine Rezension noch. Den Link füge ich hier dann noch nachträglich ein.

Freitag, 31. Juli 2020

[Rezension] Extrem gefährlich! Hamster undercover (Bd. 2) von Mario Fesler

Hardcover
Mit Illustrationen von Eva Schöffmann-Davidov
Ab 10 Jahren
288 Seiten
ISBN: 978-3-7348-4720-2
Erschienen: 15.07.2020

Klappentext:
Extrem gefährlich ist das Leben von Max, Shakira und Pascal nicht mehr, seit sie einem wahnsinnigen Multimillionär das Handwerk gelegt haben. Dafür müssen sie eine herbe Enttäuschung einstecken: Statt gemeinsam die ersten Ferienwochen zu verbringen, landen Max und Pascal in einem Lerncamp. Als Shakira herausfindet, dass dahinter eine riesige Intrige steckt, ist sie auf sich allein gestellt. Aber nicht lange. Denn ihr neuer Hamster erweist sich als ein ganz besonderes Haustier. Er heißt Jerome, ist hochintelligent, mit wertvollem Hintergrundwissen ausgestattet – und ihr einziger Verbündeter in einer Verschwörung, die für sie, ihre Freunde und die ganze Welt nun doch extrem gefährlich wird. 
 
Quelle: Magellan Verlag

Mittwoch, 29. Juli 2020

[Rezension] Land of Stories: Das magische Land 4: Ein Königreich in Gefahr von Chris Colfer

Hardcover
Mit Illustrationen von Brandon Dorman
Übersetzt von Fabienne Pfeiffer
Ab 10 Jahren
448 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5721-0
Erschienen: 29.07.2020

Klappentext:
Alarm im magischen Land: Der Maskierte Mann ist auf freiem Fuß und rekrutiert die dunkelsten Verbündeten, um das Märchenreich vollständig zu zerstören! Für Alex und Conner beginnt ein Wettlauf durch die phantastischen Länder ihrer liebsten Geschichten. Können die Zwillinge den Maskierten Mann einholen, oder ist er ihnen so lange einen Schritt voraus, bis alles zu spät ist?
Captain Hook, die Herzkönigin und die böse Hexe des Westens: Im vierten Abenteuer der Bestseller-Serie müssen die Zwillinge weit über die Grenzen des magischen Königreichs hinausreisen und sich gegen die mächtigsten Schurken sämtlicher Geschichten stellen.

Quelle: S. Fischer Verlage