Donnerstag, 22. Oktober 2020

[Rezension] Für einen Sommer unsterblich von Jennifer Niven

Softcover
Übersetzt von Maren Illinger
Ab 14 Jahren
400 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5807-1
Erschienen: 07.10.2020
 
Klappentext:
Eine Woche vor dem Abi zerbricht Claudes Welt in tausend Scherben, als sie erfährt, dass ihre Eltern sich scheiden lassen. Statt in den Ferien mit ihrer besten Freundin auf den Road Trip ihres Lebens zu gehen, zieht Claude nun mit ihrer Mutter auf eine abgelegene Insel vor der Küste Georgias. Die Wut ist ihr Schutzschild gegen jeden, der ihr zu nahekommt. Denn wozu jemandem trauen, wenn er einen irgendwann im Stich lässt? Doch dann begegnet Claude Jeremiah Crew, der sie mitnimmt auf ein großes Abenteuer. Und gemeinsam beweisen sie, dass das Ende einer Geschichte keine Rolle spielt, wenn das Dazwischen so unerträglich schön ist.
 

Mittwoch, 21. Oktober 2020

[Rezension] Magic Tales - Verhext um Mitternacht von Stefanie Hasse

Hardcover
Ab 13 Jahren
368 Seiten
ISBN: 978-3-7432-0645-8
Erschienen: 16.09.2020
 
Klappentext:
Tristan und seine beiden Stiefbrüder – das war noch nie eine gute Beziehung. Vor allem seit dem Tod seines Vaters hat Tristan unter den Mobbingattacken seiner Brüder zu leiden. Als einziger in der Familie hat er keine magischen Fähigkeiten und kann sich daher nicht wehren. Und natürlich wird er auch nicht zu den Bällen mitgenommen, die anlässlich des großen Walpurgistreffens stattfinden. Nur seine alte Freundin Mara hält zu ihm. Und Ela, die neue Schülerin aus dem fernen Rom. Aber Ela hat einen ganz speziellen Auftrag. Dafür braucht sie ausgerechnet ihn, Tristan. Wenn er doch nur ein kleines bisschen Magie hätte …
 
Quelle: Loewe Verlag

Dienstag, 20. Oktober 2020

[Rezension] Bubble. Die magische Kugel von Siri Pettersen

Hardcover
Übersetzt von Dagmar Mißfeldt
Ab 10 Jahren
320 Seiten
ISBN: 978-3-96177-070-0
Erschienen: 18.09.2020 
 
Klappentext: 
Die 11-jährige Kine hat es nicht leicht. Sie muss morgens früh aufstehen, fettarme Milch trinken, zur Schule gehen und dort unnütze Dinge lernen, am Schwimmunterricht teilnehmen und im Weihnachtschor mitsingen. Sie ist gezwungen, den Regeln anderer Leute zu folgen, in einer schrecklichen Stadt, in einer schrecklichen Welt. Doch nach dem schlimmsten Schultag aller Zeiten findet Kine eine magische Kugel, die so riesig wird, dass sie schließlich sogar hineinpasst. Die Kugel ist ihr Schlüssel zur Freiheit, von der sie so lange geträumt hat. Endlich kann Kine der nervigen Welt für alle Zeit entkommen – aber ist es wirklich das, was sie will?
 

Montag, 19. Oktober 2020

[Rezension] Pauline Schnüffel - Ein Schwein mischt sich ein von Uli Leistenschneider

Hardcover 
Mit farbigen Illustrationen von Kristina Nowothnig
Ab 7 Jahren
128 Seiten
ISBN: 978-3-7373-4184-4   
Erschienen: 04.03.2020

Klappentext: 

Herzlich willkommen bei Pauline, der neugierigsten Schnüffelnase weit und breit. Oh, Pauline ist ein Wildschwein! Papa Pott hat sie als Frischling verlassen im Wald gefunden und mitgenommen. Jetzt wohnt Pauline bei den Potts, und die neunjährige Leonie ist ihre beste Freundin. Pauline träumt davon, eine echte Detektivin zu sein, wie die Menschen im Fernsehen. Am liebsten würde sie mit Mama Pott, der Dorfpolizistin, einen großen Fall lösen. Und tatsächlich: In ihrem Dorf Wurz herrscht richtig dicke Luft, hier stimmt etwas ganz und gar nicht …

Quelle: S. Fischer Verlage

Sonntag, 18. Oktober 2020

[Neuerscheinungen] November 2020

Hallo ihr Lieben! :)
Es ist mal wieder Zeit für einen Neuerscheinungen-Post. Dieses Mal ist es ein recht kurzer Beitrag, denn im kommenden Monat erscheinen tatsächlich mal nicht ganz so viele Bücher, die mich interessieren. Insgesamt sind es neun. Ein Buch fehlt hier leider. Zum zweiten Band von Rulantica habe ich leider noch kein Cover.   
Worauf ich mich am meisten freue? Einen einzigen Titel kann ich mal wieder nicht nennen. Auf jeden Fall auf das neue Buch von der J. K. Rowling und auch auf den neunten (und leider auch letzten, schnief) Band von die Glücksbäckerei. Und auf das neue Duftapotheke-Abenteuer freue ich mich natürlich auch schon riesig! Und auf den neuen Teil von Gregs Tagebuch selbstverständlich auch. Ja, ihr seht. Mich auf nur einen Titel festlegen ist mal wieder ein Ding der Unmöglichkeit für mich. ;D
Wie immer gelangt mit einem Klick auf die Cover zur jeweiligen Verlagsseite.

Samstag, 17. Oktober 2020

[Rezension] Aveline Jones und die Geister von Stormhaven von Phil Hickes

Hardcover
Übersetzt von Petra Koob-Pawis
Mit Illustrationen von Kaja Reinki
Ab 9 Jahren
192 Seiten
ISBN: 978-3-401-60526-5
Erschienen: 22.09.2020

Klappentext:

Der Wind pfeift durch die Ritzen und jede Diele knarzt: Avelines neues Zuhause ist ihr auf den ersten Blick gar nicht geheuer. Dass die Einwohner des stürmischen Küstenörtchens überall Vogelscheuchen aufstellen, macht es nicht besser. Einfach. Nur. Gruselig!
Avelines einzige Rettung ist Mr Liebermans verwunschener Buchladen, der sofort zum Stöbern einlädt - denn sie liebt schaurige Geschichten und Bücher über alles. Aber schon bald steht die schauerlichste Nacht des Jahres bevor. Und an Halloween werden längst vergessene Legenden in Stormhaven sehr viel lebendiger, als Aveline lieb ist ...

Quelle: Arena Verlag

Freitag, 16. Oktober 2020

[Rezension] Die Abenteuer des Pinocchio (Klassiker MinaLima) von Carlo Collodi

Hardcover
Mit vielen Illustrationen und 7 interaktiven Elementen
Übersetzt von Paula Goldschmidt
288 Seiten
ISBN: 978-3-649-63568-0
Erschienen: 01.10.2020
 
Klappentext:
Der Klassiker – prachtvoll in Szene gesetzt von MinaLima- Berühmte Geschichte über Wahrhaftigkeit und Herzensbildung - Die Abenteuer einer sprechenden Holzpuppe mit Hang zum Flunkern erschienen im Jahr 1883 und stammen aus der Feder des italienischen Autors und Satirikers Carlo Collodi. Nachdem der Puppenjunge Pinocchio seinem Schöpfer, dem armen Holzschnitzer Geppetto, davongelaufen ist, stolpert er von einer gefährlichen Begegnung in die nächste und entkommt nur haarscharf dem sicheren Tode. Unter großen Anstrengungen und mit der Hilfe einer gütigen Fee geht am Ende sein sehnlichster Wunsch in Erfüllung – er wird ein „richtiger" Junge aus Fleisch und Blut. Die beliebte Schmuckausgabe der Designkünstler MinaLima, die unter anderem verantwortlich für den grafisch-visuellen Stil der Harry-Potter-Kinofilme zeichnen - mit prächtigen, an Holzschnitte erinnernden Illustrationen und neuartigen interaktiven Extras wie Finger- und Anziehpuppen, einem kleinen Theater, einem ausfaltbaren Hai und vielen mehr. Zwei Real-Kinofilme mit Starbesetzung in Planung.

Quelle: Coppenrath Verlag

Donnerstag, 15. Oktober 2020

[Rezension] Agatha Oddly - Im Zeichen der Silbernen Schlange (Bd. 3) von Lena Jones

Hardcover
Übersetzt von Ulrike Köbele
Mit Illustrationen von Max Meinzold
Ab 11 Jahren
384 Seiten
ISBN: 978-3-7432-0396-9
Erschienen: 08.10.2020

Klappentext:

Endlich! Agatha ist nun das jüngste Mitglied der Torwächter-Gilde und fest entschlossen, allen ihr Können zu beweisen. Als eine Assistentin der Nationalgalerie plötzlich verschwindet, beginnt Agatha deshalb sofort mit ihren Nachforschungen. Doch bald kommt sie einer Verschwörung auf die Spur, die größer ist, als sie sich jemals hätte vorstellen können. Ihr Weg führt sie dabei quer durch London (und unter London hindurch!) zu einer silbernen Schlange – und damit gefährlich nahe an das Zentrum des Bösen heran …

Quelle: Loewe Verlag

Mittwoch, 14. Oktober 2020

[Rezension] Winkel, wankel, Weihnachtswichte! von Andrea Schomburg

Hardcover
 
Mit farbigen Illustrationen von Annette Swoboda
Ab 5 Jahren
96 Seiten
ISBN: 978-3-7478-0023-2
Erschienen: 01.09.2020

Klappentext:

Unter einer dichten Fichte schlafen sieben Weihnachtswichte! Bald ziehen sie aus, um eine wichtige Aufgabe zu erfüllen: Im geheimnisumwitterten Tausendwald müssen sie - damit das Weihnachtsfest stattfinden kann - den Schalter auf „Weihnachten“ stellen. Der befindet sich aber in der Küche des Ungeheuers Walter. Auf dem Weg dorthin erleben die tapferen Wichte immer neue Abenteuer! - Ein Weihnachtsspaß in 24 lustigen Reimgeschichten ​ - Zauberhafte Bilder von Annette Swoboda ​ - Mit kleinen Anregungen im Text zum Mitmachen und Mitspielen

Quelle: Hummelburg Verlag

[Aktion] Cover Theme Day #155

 
Dies ist eine Aktion von Charleen'sTraumbibliothek. Jeden Mittwoch muss man zu einem bestimmten Thema ein Buchcover zeigen. Ich mache bei dieser tollen Aktion wirklich gerne mit, da man bei dieser einige sehr interessante Bücher entdecken kann, die man vorher noch nie gesehen hat. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in der nächste Zeit noch kommen werden, dann klickt HIER.
 
Das Thema dieser Woche lautet: „Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem Y beginnt"