Mittwoch, 14. Oktober 2020

[Aktion] Cover Theme Day #155

 
Dies ist eine Aktion von Charleen'sTraumbibliothek. Jeden Mittwoch muss man zu einem bestimmten Thema ein Buchcover zeigen. Ich mache bei dieser tollen Aktion wirklich gerne mit, da man bei dieser einige sehr interessante Bücher entdecken kann, die man vorher noch nie gesehen hat. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in der nächste Zeit noch kommen werden, dann klickt HIER.
 
Das Thema dieser Woche lautet: „Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem Y beginnt"
 
Bildquelle: dtv Verlag

You are (not) safe here von Kyrie McCauley

Klappentext: Tausende Krähen belagern die Kleinstadt Auburn, Pennsylvania, und es werden immer mehr. Alle Einwohner empfinden dies als Bedrohung – alle außer der 17-jährigen Leighton und ihren beiden jüngeren Schwestern. Denn die größte Gefahr lebt in ihrem Zuhause: ihr Vater, der immer wieder gewalttätig wird – und ihre Mutter, die schweigt und ihn nicht verlässt. Und die Nachbarn, die konsequent wegschauen. Leighton würde nichts lieber tun, als der Stadt den Rücken zu kehren, aber sie kann und will ihre Schwestern nicht zurücklassen. Denn eins ist klar: Irgendwann wird die Situation eskalieren... 

  
You are (not) safe here“ hatte ich Anfang diesen Jahres gelesen. Hat mir unheimlich gut gefallen! Die Story ist sehr aufwühlend und bewegend und beschäftigt einen noch eine lange Zeit nach dem Lesen. Zu dem Buch hatte ich auch eine Rezension geschrieben. Zu der kommt ihr HIER.
Das Cover gefällt mir sehr gut. Diese Idee mit den Federn (die Federn kann man übrigens fühlen) finde ich richtig cool.


Kommentare:

  1. Huhu Corinna :)

    Vom sehen her kenne ich das Buch und das Cover gefällt mir auch wirklich gut :) lesen werde ich es aber wohl eher nicht. Schön, dass es dir so gut gefallen hat und dich auch noch nachhaltig beschäftigt hat :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea! :)

      Also ich kann das Buch wirklich nur empfehlen! Es ist ein sehr beeindruckendes Debüt. Ich hoffe ja sehr, dass es noch weitere Bücher von der Autorin geben wird. :)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  2. Hey Corinna,

    YAY, endlich ein Buch von dir, welches ich kenne :D
    Ich habe es damals auch gelesen - bzw. angefangen. Dann aber abgebrochen, weil es einfach nicht mein Fall war ^^ Emotional kam es gar nicht an mich ran.
    Das Cover finde ich aber sehr gelungen und ansprechend.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google