Sonntag, 4. Juni 2017

[Rezension] Gloria Glühwürmchen - Bezaubernde Gutenachtgeschichten (Band 1) von Kirsten Vogel und Susanne Weber

Hörbuch CD
Inszenierte Lesung mit Musik 
Laufzeit: 2h, 8
ISBN: 978-3-8371-3768-2
Ab 4 Jahren
Erschienen: 16.01.2017

Klappentext:

Tief im Wald wohnt das kleine, aufgeweckte Glühwürmchen Gloria zusammen mit ihren Freunden und ihrer Familie. Gloria zeichnet sich vor allem durch ihre Hilfsbereitschaft aus, besonders ihre Leuchtkraft setzt sie gerne dazu ein, um anderen unter die Arme zu greifen. So weist sie beispielsweise einem verirrten Tier den Weg zurück nach Hause, hilft einer Kindergartengruppe bei der nächtlichen Schatzsuche, springt als Taschenlampe oder Nachtlicht ein und nimmt so die Angst im Dunkeln.

Vielstimmig gelesen und gesungen von Sabine Bohlmann

Quelle: cbj audio




Rezension:



Auf Gloria Glühwürmchen bin ich im Buchladen durch das Buch aufmerksam geworden. Dort habe ich es ein wenig durchgeblättert, habe es mir aber nach kurzem Überlegen doch nicht gekauft. Dann habe ich entdeckt, dass es zu dem Buch auch ein schönes Hörbuch gibt, welches von Sabine Bohlmann vorgelesen wird und in dem auch viel Musik und Geräusche dabei sein sollen. Nun war meine Neugier geweckt und ich wollte Gloria Glühwürmchen nun doch unbedingt kennenlernen!

Gloria Glühwürmchen ist ein süßes kleines Glühwürmchenmädchen und lebt zusammen mit ihrem Bruder Gustav und ihren Eltern im Glitzerwald. Tagsüber schlafen sie in ihrer Linde. Erst wenn es abends zu dämmern beginnt, erwachen die Glühwürmchen und werden munter. Einmal in der Woche gehen alle Glühwürmchenkinder zur Schule, wo sie lernen, in verschiedenen Farben zu glühen. Das kann Gloria schon sehr gut, nur beherrscht sie dafür eine andere Sache leider nicht: das Fliegen! Denn leider können Glühwürmchenmädchen nicht fliegen, nur die Jungen können das. Doch dann zeigt sich, dass Gloria ein ganz besonderes Glühwürmchen ist: denn obwohl sie ein Mädchen ist, gelingt es ihr, das Fliegen zu erlernen! Von dem Moment an fliegt Gloria zusammen mit ihrer Freundin Lilly Belle, der Libelle, jede Nacht durch den Glitzerwald und erlebt ein schönes Abenteuer nach dem anderen.

Ich habe mir das Hörbuch alleine angehört, da ich noch keine Kinder habe. Für Kinder ist „Gloria Glühwürmchen“ wirklich sehr zu empfehlen, aber auch ich, als Erwachsene, hatte jede Menge Spaß beim Zuhören. Ich denke, dass „Gloria Glühwürmchen“ für jedes Alter perfekt ist. Da es sich hier um zehn Gute-Nacht-Geschichten handelt, bietet es sich wunderbar an, das Hörbuch zum Einschlafen zu hören. Die Abenteuer, die Gloria und mit ihrer Freundin Lilly Bille erlebt, sind natürlich auch nicht zu spannend und aufregend, sondern einfach nur super niedlich und haben eine tolle beruhigende Wirkung. Da die Geschichten sehr leicht zu verstehen sind, können auch ganz junge Zuhörer dem Hörbuch sicher problemlos folgen. Vom Verlag wird es für Kinder ab 4 Jahren empfohlen und dieser Empfehlung schließe ich mich gerne an. Obwohl das Cover wohl eher junge Mädchen ansprechen wird, kann ich auch Jungen diese süßen Gute-Nacht-Geschichten sehr ans Herz legen. Und auch für deutlich ältere Kinder oder auch Erwachsene ist „Gloria Glühwürmchen“ das perfekte Einschlafmittel! Nach einem stressigen Tag in der Schule oder auf der Arbeit kann man mit diesen bezaubernden Geschichten abends im Bett wunderbar zur Ruhe kommen und in den Schlaf finden. Zumindest ich konnte beim Lauschen von Glorias Abenteuern traumhaft gut einschlafen.

Das Hörbuch hat insgesamt eine Spieldauer von gut 2 Stunden. Diese wurde auf zwei CDs aufgeteilt. So hat eine einzelne CD mit gut einer Stunde eine optimale Länge, wie ich finde.
Gloria erzählt in diesen zwei Stunden zehn wunderschöne Gute-Nacht-Geschichten. Diese gehen maximal 10 Minuten, man kann also sehr gut zwischendurch unterbrechen und findet beim nächsten Einstieg wieder problemlos in Glorias Welt hinein.

Vorgelesen wird dieser tolle Hörspaß von Sabine Bohlmann. Als Sprecherin ist sie hier wirklich genau die richtige Besetzung. Manche werden ihre Stimme vielleicht als etwas nervig oder zu quietschig empfinden. Ich aber kenne ihre Stimme nur zu gut und empfinde sie keineswegs als gewöhnungsbedürftig oder anstrengend. Als großer Simpsons Fan habe ich den Klang ihrer Stimme sehr gut im Ohr. Schließlich spricht sie dort, als Lisa Simpsons, eine der Hauptrollen! Ich wusste natürlich schon vor Beginn mit dem Hören des Hörbuchs, dass Sabine Bohlmann die deutsche Stimme von Lisa Simpsons ist, aber spätestens nach den ersten Sätzen wäre es mir hier aufgefallen. Ihre Stimme ist wirklich unverkennbar! Und auch hier zeigt sie, was für ein Talent sie besitzt. Mit ihrer super jung klingenden Stimme nimmt man ihr die Rolle des kleinen Glühwürmchenmädchen total ab und könnte wirklich denken, dass ein junges Mädchen hier spricht. Es macht einfach irre viel Spaß mit dem Klang ihrer Stimme Gloria Glühwürmchens Abenteuer zu erleben. Dazu gibt es auch viele tolle Geräusche und auch Musik, die das Hörvergnügen noch einmal um einiges steigern.

Die Musik hat mir ja besonders gut gefallen. Schon ganz am Anfang geht es mit dem Titellied los, welches von Sabine Bohlmann als Gloria Glühwürmchen gesungen wird. Ich warne vor: dieses Lied ist der totale Ohrwurm und setzt sich auch sehr lange im Ohr fest! Da das Lied auch nach jeder einzelnen Geschichte immer wieder kurz gespielt wird, hat das Lied also auch eine sehr gute Chance, sich im Ohr einzunisten. Da das Lied aber sehr witzig und niedlich ist, finde ich das gar nicht schlimm. Bei Kindern wird es ganz bestimmt ein großer Hit sein! Im Booklet findet man sogar auch den Liedtext, wenn man das Lied gerne auswendig lernen möchte. Da es aber sehr einfach und eingängig ist, müssen vermutlich die wenigsten zum Text greifen.
Ein nettes kleines weiteres Extra sind dann noch zwei Gloria-Sticker, die im Dunklen leuchten. Eine wirklich tolle Idee, die dieses Hörbuch in seiner kompletten Aufmachung nur noch großartiger macht.

Ich bin ja wirklich restlos begeistert von „Gloria Glühwürmchen“. Die Geschichten gefallen mir alle sehr, besonders die Werte, die sie vermitteln, wie Freundschaft, Selbstbewusstsein und Hilfsbereitschaft. Und auch die vielen lustigen und fantasievollen Einfälle haben mich schmunzeln lassen. Da Glühwürmchen erst abends aufstehen und ihr Tag also die Nacht ist, nehmen Gloria und ihre Familie kein Frühstück, sondern ein „Spätstück“ zu sich. Auch feiern Glühwürmchen keinen Geburtstag, sondern den Tag, an dem sie das erste Mal richtig geglüht haben, also ihren sogenannten „Glühtag“. Mir haben diese kreativen Ideen sehr gefallen und dies waren auch nur zwei Beispiele von vielen weiteren lustigen Dingen aus der Glühwürmchen-Welt.

Hier wird einem wirklich ein tolles Hörerlebnis geboten! Bei mir wird Gloria Glühwürmchen ganz sicher noch so einige Zeit im CD-Player laufen und mich abends in den Schlaf begleiten.


Fazit: Traumhaft schön und absolut bezaubernd. Besonders für Jungen und Mädchen ab 4 Jahren sehr zu empfehlen! Hier stimmt einfach alles: super niedliches Cover, herzallerliebste Geschichten und eine grandiose Sprecherin, mit der dieser Hörspaß die reinste Freude ist. Dazu dieses tolle Ohrwurmlied, welches einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Von mir erhält Gloria Glühwürmchen – Bezaubernde Gutenachtgeschichten“ volle 5 von 5 Sterne!



 Vielen Dank an das Bloggerportal und cbj audio, die mir dieses schöne Hörbuch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben!

Kommentare:

  1. Hi
    Du hast nun einen follower mehr ☺
    Ich finde deinen Aufbau bisher ganz interessant, mein Mini Tipp, bei Gelegenheit nicht nur Rezensionen, das schreckt manche Leser ab. Vernetze dich und tausche dich aus.
    Ich schreibe dir das, weil du auf Facebook um Rat gebeten hast.
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      das ist ja lieb von dir, vielen Dank!
      Ich mache mir schon die ganze Zeit Gedanken darüber, was ich sonst noch posten könnte außer Rezis. Noch ist mir nicht Gutes engefallen, aber ich werde deinen Tipp auf jeden Fall folgen! Nur Rezis ist ja auch irgendwie langweilig. ;-)

      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen