Donnerstag, 31. August 2017

[Rückblick] Lesemonat August 2017




Wieder ist ein Monat rum und auch in diesem habe ich wieder viele schöne Bücher gelesen und einige tolle Hörbücher gehört.
Im Vergleich zum Juli sind es ein paar weniger Bücher. An manchen Tagen im August bin ich nicht groß zum Lesen gekommen. Zum Beispiel während meines kleinen Urlaubs bei meinen Großeltern. In den vier Tagen haben wir recht viel unternommen, daher konnte ich in der Zeit immer nur kurz ein paar Seiten während den Autofahrten oder noch ein bisschen abends lesen.
Auch sind diesmal wieder Bücher dabei, die ich nicht rezensiert habe. Das schaffe ich zeitlich einfach nicht, wirklich zu allen Büchern Rezis zu schreiben, die ich lese.
Flops waren im August keine dabei. Ich habe zum Glück meist den richtigen Riecher bei meiner Bücherauswahl und muss daher so gut wie nie schlecht bewerten.

Zu meinen Highlights diesen Monat sage ich in diesem Beitrag noch nichts. Die nenne ich euch dann in meinem nächsten Post. ;-)


Hier nochmal die Titel der Bücher mit den Links zu meinen Rezis (3 ohne Rezension):

1. Andreas Götz – Bad Boys and Little Bitches (zu meiner Rezension)
2. Antje Szillat – Fabelhafte Feline (Bd. 1): Das Geheimnis vom Glückskleehof (zu meiner Rezension)
3. Chantal Schreiber – Friends & Horses (Bd. 3): Pferdemädchen küssen besser (zu meiner Rezension)
4. Emilia Klee – Bella & Blue (Bd. 3): Ein Pony namens Karotte (zu meiner Rezension)
5. Jochen Till – Herr Huth hat Schuld (zu meiner Rezension)
6. Jen White – Als wir fast mutig waren (zu meiner Rezension)
7. Angie Thomas – The Hate U Give (zu meiner Rezension)
8. Leila Howland – Salzige Sommerküsse: Verliebt auf Nantucket (zu meiner Rezension)
9. Dagmar Hoßfeld – Conni & Co 13: Conni, Mandy und das wilde Wochenende (zu meiner Rezension)
10. Florian Beckerhoff – Nickel und Horn: Zwei Detektive mit Durchblick (zu meiner Rezension)
11. Michael Engler – Wir zwei sind Freunde fürs Leben (zu meiner Rezension)
12. Carly Wilson – Myriad High: Was Hannah nicht weiß (Bd. 1) (zu meiner Rezension)
13. Anna Pfeffer – New York zu verschenken (zu meiner Rezension)
14. Stefanie Gerstenberger, Marta Martin – Summer Switch (zu meiner Rezension)
15. Alexa Hennig von Lange – Mein Sommer als Heidi (zur Verlagsseite)
16. Ute Krause – Die Muskeltiere und Madame Roquefort (zur Verlagsseite)
17. Adriana Popescu – Paris, du und ich (zur Verlagsseite)
18. Judith Allert – Krümel und Fussel: Allein unter Schafen (zu meiner Rezension)

Hörbücher habe ich diesmal stolze vier gehört. Aquila war mit Abstand das längste. Alle vier Hörbücher haben mir richtig gut gefallen und wurden allesamt von richtig guten Sprechern gelesen: Jens Wawrczeck, Laura Maire, Sascha Icks und Jodie Ahlborn. Alle vier höre ich immer total gerne, wobei die ersten beiden genannten wohl zu meinen absoluten Favoriten zählen. Welches Hörbuch hier mein Highlight war, könnt ihr euch vermutlich schon denken, oder?



Und hier nochmal die Titel der Hörbücher mit den Links zu meinen Rezensionen:

1. Liv Frohde – Ein Hund für Jakob (zu meiner Rezension)
2. Dagmar Hoßfeld – Das einzig coole Pferd, die Killerenten und ich (zu meiner Rezension)
3. Ursula Poznanski – Aquila (zu meiner Rezension)
4. Stephanie Burgis – Aventurine: Das Mädchen mit dem Drachenherz (zu meiner Rezension)


Zusammengefasst:
Jugendbücher: 9
Kinderbücher: 6
Bilderbücher: 3
Hörbücher: 4

Kommentare:

  1. Hallo Corni

    Da hast Du ja wirklich einiges geschafft im August :) "Salzige Sommerküsse" habe ich auch schon gelesen und halt "Summer Switch", "Aquila" subbt noch bei mir. Ansonsten kenne ich keins Deiner Bücher und Hörbücher, aber "Mein Sommer als Heidi" klingt interessant :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Corni,

    die Muskeltiere habe ich auch gelesen, alle anderen Bücher kenne ich höchstens vom Sehen. Aber ich bin ja auch mehr in der Krimi- und Romanecke zu Hause.

    Du hast eine Menge gelesen, das scheint ein Urlaubsmonat gewesen zu sein! :-)
    Auf meinem Blog gibt es morgen einen Beitrag für eine Blogtour. Das Buch gilt es zu erraten und auch zu gewinnen. Vielleicht ist das was für dich.

    Noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      ja,ich habe wirklich wieder eine Menge gelesen. Es sind ja aber auch viele dünne Kinderbücher dabei, die hat man als schneller Leser dann natürlich auch fix durch. Da kommt dann in einem Monat schon einiges an Büchern zusammen. :)
      Die Blogtour auf deinem Blog werde ich mir auf jeden Fall mal angucken. Vielen Dank für den Hinweise!

      Ich wünsche dir ebenfalls noch ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße,
      Corinna

      Löschen
  3. Hallo Corinna,
    da hast du aber einige interessante Bücher im August gelesen. Von I Hate U Give habe ich schon einiges gehört. Das Buch steht auch auf meiner Wunschliste. :o)

    Ich wünsche dir schon jetzt einen mindestens genauso schönen Lesemonat im September :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ja, im August waren viele schöne Bücher dabei. The Hate U Give kann ich dir auf jeden Fall empfehlen, mir hat es sehr gut gefallen.
      Danke, was meinen Lesemonat September betrifft! Da in dem Monat so viele tolle Bücher erscheinen, wird der September ganz bestimmt ein richtig schöner Lesemonat! :D

      Viele liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  4. Huhu Corinna,

    wow da hast du echt ordentlich was geschafft. Ich finde es toll, dass du auch viele Kinderbücher liest!
    New York zu verschenken werde ich wohl als nächstes lesen, da bin ich schon gespannt wie es mir gefallen wird. Werde mir gleich mal deine Rezi dazu durchlesen ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      ich liebe Kinderbücher über alles! Die lese ich immer noch total gerne, auch wenn ich kein Kind mehr bin. Zumindest äußerlich, im Inneren bin ich irgendwie schon noch eines. ;-)
      Ich bin schon sehr gespannt, wie dir NY zu verschenken gefallen wird. Deine Rezi dazu werde ich mir dann auf jeden Fall durchlesen. :-)

      Viele liebe Grüße
      Corinna

      Löschen