Mittwoch, 6. September 2017

[Aktion] Cover Theme Day #3



Diese coole Aktion stammt von der lieben Charleen. Jeden Mittwoch zeigt man bei dieser zu einem bestimmten Thema ein Buchcover. Ich finde diese Aktion echt super, da man so auf viele tolle neue Bücher stoßen kann. Wenn ihr gerne wissen wollt, was für Themen in den nächsten Wochen noch kommen werden, dann klickt hier.

Das Thema dieser Woche ist: „Zeige ein Cover mit einem schwarzen Schriftzug“


Saeculum von Ursula Poznanski

Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter – ohne Strom, ohne Handy –, normalerweise wäre das nichts für Bastian. Dass er dennoch mitmacht bei dieser Reise in die Vergangenheit, liegt einzig und allein an Sandra.
Als kurz vor der Abfahrt das Geheimnis um den Spielort gelüftet wird, fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen: Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer stattfindet, soll verflucht sein.
Was zunächst niemand ernst nimmt, scheint sich jedoch zu bewahrheiten, denn aus dem harmlosen Live-Rollenspiel wird plötzlich ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.
Quelle: Loewe Verlag

Die Bücher von Ursula Poznanski finde ich ja echt klasse! Mein Lieblingsbuch von ihr ist eindeutig Erebos, aber auch Saeculum hat mir sehr gut gefallen. Es zählt für mich auch auf jeden Fall zu ihren besten Büchern. Das Cover gefällt mir ja auch sehr gut. Es ist zwar schlicht, hat aber dennoch etwas, was einen neugierig auf das Buch macht. Zumindest empfinde ich das so.
Kennt ihr die Bücher von Ursula Poznanski? Wie findet ihr Saeculum? Gehört es für euch auch zu Ursula Poznanskis besten Büchern? :)

Kommentare:

  1. Hallo Corni

    "Saeculum" war das erste Buch, was ich von Ursula Poznanski gelesen habe und ich habe es verschlungen :) Dieses und die "Eleria"-Trilogie sind bisher meine Lieblingsbücher von der Autorin.

    Hier ist mein Beitrag

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      mein erstes Buch von ihr war Erebos und vermutlich wird es auch immer mein Lieblingsbuch von ihr bleiben. Ich finde aber auch, dass die Eleria-Trilogie super ist!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
    2. "Erebos" habe ich als zweites gelesen, weil ich unbedingt noch was von Ursula Poznanski lesen wollte :) Danach kam dann halt die "Eleria"-Trilogie. Komischerweise habe ich seitdem kein Buch mehr von ihr gelesen, obwohl hier noch einige stehen. Aber ich wollte bald "Aquila" lesen :)

      Löschen
    3. Oh ja, Aquila ist klasse! Zählt für mich auch zu Ursula Poznanskis besten Büchern. Da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen. Kannst mir dann auch gerne berichten wie dir das Buch gefallen hat. :)
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  2. Hey Corni :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, aber so richtig hab ich mich an diese Bücher noch nicht rangetraut. Aber der Klappentextreizt mich irgendwie schon. Ich werd es bestimmt irgendwann mal noch lesen ;)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Corni,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :)
    Von der Autorin kenne ich nur "Blinde Vögel" und "Fünf". Die haben mir gut gefallen. Jetzt habe ich allerdings einige Bücher von ihr auf meinem SUB liegen mittlerweile!

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,
      oh ja, "Blinde Vögel" und "Fünf" finde ich auch klasse! Ursula Poznanski kann einfach echt toll schreiben! :D
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  4. Hallo liebe Corni,

    hab ganz lieben Dank für deinen Besuch. :)

    Oh ja, Saeculum ist wirklich genial, aber ich mag auch sonst alle Bücher der Autorin (zumindest die bisher gelesenen ;)). Ich mag Saeculum ein Stück mehr wegen diesem Rollenspiel der Charaktere, aber auch Erebos ist super.

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    ihre Bücher laufen mir ja öfters über den Weg. Sei es auf Blogs, Facebook oder in Buchhandlungen, aber gelesen habe ich noch keines von hier.

    Gruß Isbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isbel,
      ich kann dir die Bücher von Ursula Poznanski wirklich sehr empfehlen! Die sind alle richtig spannend!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  6. Hey Corni,

    ich habe von Ursula auch schon "Erebos" gelesen und es hatte mir sehr gut gefallen. Ich habe einige Bücher von ihr noch auf der Wunschliste stehen.

    Das Cover an sich gefällt mir auch sehr gut, obwohl es ja nicht viel aussagt.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    leider liegt es derzeit nur auf meinem SuB und das schon seit über einem Jahr. Die Elria-Trilogie habe ich verschlungen. Layers hat mir dagegen einen ganz schönen Dämpfer verpasst, wodurch Saeculum und Erebos weiter unten auf meinen SuB gelandet sind.
    Vielleicht hast du ja mal Lust, bei mir vorbeizuschauen: https://fandomrelatedthings.blogspot.de/2017/09/cover-theme-day.html

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Corinna,

    ich habe bisher noch kein Buch von Ursula Poznanski gelesen, aber im Frühjahr "Erebos" auf einem Trödelmarkt erworben. Dass es dir so gut gefällt, bestärkt mich, es demnächst auch zu lesen. Ich freue mich schon auf das Buch. "Saeculum" hört sich aber auch sehr spannend an.

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/2017/09/cover-theme-day-4.html

    AntwortenLöschen